Wir lieben Lebensmittel

Heartbreaker

Rührteigkuchen mit einer Himbeer-Quark-Füllung.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 5 Stunden 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
14 Portionen

Für den Rührteig:

  • 40 g Butter
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 150 g Weizenmehl
  • 50 g Speisestärke
  • 0,5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Nuss-Nougat
  • 30 g Mandeln, gehobelt

Für die Creme:

  • 7 Blatt Gelatine, weiß
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Quark, fettarm
  • 50 g Zucker
  • 250 g Himbeeren
  • 100 ml Orangensaft

Außerdem:

  • etwas Butter zum Einfetten
  • 1 EL Nuss-Nougat
  • etwas Puderzucker
  • einige Zuckerherzen

Zubereitung

1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorheizen. Herzform mit Butter fetten. Butter für den Teig in einen Topf geben, erwärmen und abkühlen lassen. Die Eier trennen. Eigelbe mit 4 EL warmem Wasser, 2/3 des Zuckers und der flüssigen Butter schaumig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, darüber sieben und unterrühren.

2. Eiweiß mit Salz und dem restlichen Zucker steif schlagen. Nuss-Nougat-Creme unter den Teig rühren und den Eischnee unterheben.

3. Teig in die vorbereitete Form füllen, Mandeln darüber streuen und den Kuchen etwa 30–35 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

4. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone mit Quark und Zucker in einer Schüssel glatt rühren.

5. 125 g aufgetaute Himbeeren mit 50 ml Orangensaft fein pürieren. Das Himbeerpüree unter die Mascarpone-Quark-Creme rühren. Restlichen Orangensaft in einem kleinen Topf erhitzen, Gelatine ausdrücken, im Orangensaft auflösen und unter die Creme rühren. Die restlichen angetauten Himbeeren untermischen.

6. Den Kuchen waagerecht halbieren und mit der Nuss-Nougat Creme bestreichen. Den Boden in die Herzform setzen, die Himbeer-Quark-Creme darauf verteilen, obere Kuchenhälfte darauf setzen und den Kuchen 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Kuchen aus der Form lösen, anrichten und leicht mit Puderzucker besieben. Nach Belieben mit Deko-Zucker Herzen verzieren.

  • Je Portion: 1377 kJ, 329 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 17 g Fett, 89 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe