Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Hausgemachte Trüffel-Pasta - Rezept

zurück
Zutaten für: 2 Portionen

Für die Pasta:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Weizenmehl (Typ 1050)
  • 2 Stk. Eier
  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst
  • 0,5 TL Salz

Für die Sauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Weißkraut
  • 50 g Lauch
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 40 ml Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 2 Stängel Petersilie
  • 25 g Parmesan, gerieben
  • 25 g Trüffel

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 EL Hartweizengrieß

1. Pastazutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Knethaken des Handmixers verkneten, bis sich die Teigzutaten verbinden.

2. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen einige Minuten kräftig kneten. Der Teig sollte die Konsistenz eines Ohrläppchens haben. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde kühl stellen.

3. Währenddessen das Weißkraut und den Lauch fein schneiden und in Rapsöl bei mittlerer Temperatur 3 Minuten anbraten, anschließend mit Gemüsebrühe ablöschen und mit Petersilie würzen. Gemüse zunächst beiseite stellen.

4. Vorbereiteten Nudelteig halbieren. Nacheinander jedes Teigstück 2 mal durch die Walze einer Nudelmaschine auf eine bemehlte Fläche rollen. Den Teig erneut durch die Walze der Nudelmaschine geben und bis zu Stufe 2 dünn ausrollen.

5. Dann auf der Schneidewalze der Nudelmaschine zu Bandnudeln formen oder mit einem Teigrädchen in breite Nudeln teilen. Ein Backblech mit Grieß bestreuen und die Nudeln darauf geben, damit sie nicht zusammenkleben.

6. In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Pasta darin binnen 3-4 Minuten bissfest garen.

7. Gemüse-Sauce erneut erwärmen, frisch geriebenen Parmesan unterheben. Nudeln abgießen und mit dem Gemüse mischen. Auf 4 vorgewärmten Tellern anrichten, Trüffel darüber hobeln und sofort servieren.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Dazu passt ein trockener Rotwein, z.B. "Rocca Alata Ripasso Valpolicella".

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 55 Min
Fertig in: 1 Stunde 55 Min
Je Portion : 2098 kJ, 501 kcal, 56 g Kohlenhydrate, 22 g Eiweiß, 21 g Fett

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Kategorien: Vegetarisch/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Herbst/ Winter/ mediterran/ premium/ Festlich/ Silvester

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste