Wir lieben Lebensmittel

Halloween-Kürbis-Creme

Creme aus Kürbisfruchtfleisch und Sahne.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Creme:

  • 500 g Kürbisfleisch
  • 150 ml Orangensaft
  • 1 unbehandelte Orange, davon die abgeriebene Schale
  • 50 g Honig, flüssig
  • 150 ml Sahne
  • 50 g Rohrohrzucker

Zum Garnieren:

  • 100 ml Sahne
  • 20 g Kokosraspeln
  • Lebensmittelfarbe, grün

Zubereitung

1. Kürbisfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mit Orangensaft, Orangenabrieb und Honig in einen Topf geben und zugedeckt in etwa 20 Minuten weich kochen. Mit dem Mixstab fein pürieren und abkühlen lassen.

2. Sahne mit dem Rohrohrzucker steif schlagen und unter das Kürbismus heben.

3. Kürbiscreme in 4 Gläser füllen.

4. Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und die Creme damit verzieren.

5. Kokosraspel mit etwas Speisefarbe vermischen und auf die Creme streuen.

Lust auf noch mehr Desserts? Probieren Sie auch unser Bayerische-Creme-Rezept!

  • Je Portion: 1491 kJ, 356 kcal, 33 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 23 g Fett, 53 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe