Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Halloumi mit Gemüsesalat - Rezept

zur Rezeptsuche Halloumi mit Gemüsesalat.
Zutaten für: 6 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Fenchelknollen
  • 2 Zucchini
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Zwiebel, rot
  • 2 TL Balsamico Bianco
  • 2 EL Olivenöl, nativ extra EDEKA Italia Natives Olivenöl extra aus Italien
  • 1 Prise Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 6 Stück Halloumi (Grillkäse)

1. Gemüse waschen und trocken tupfen, Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Fenchel halbieren, obere Triebe und den Wurzelansatz entfernen. Fenchel und Zucchini putzen und der Länge nach in sehr dünne Scheiben schneiden; am besten mit einer Aufschnittmaschine oder einem Brotschneider.

2. Bei der Paprika das Kerngehäuse entfernen. Auch die Paprika in möglichst dünne Streifen schneiden. Die Gemüse mit den Zwiebelwürfeln mischen und mit Essig, Olivenöl und Zucker marinieren. 30 Minuten ziehen lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Den Halloumi von beiden Seiten für 3-4 Minuten auf dem Grillrost ohne Fett grillen. Der Käse muss unbedingt auf hoher Temperatur gegrillt werden, da er bei langsamerem Garen zäh wird. Halloumi zusammen mit dem Gemüsesalat anrichten. Entdecken Sie weitere Zucchini-Rezepte .

Tipp: Entdecken Sie diese köstlichen fettarmen Rezepte und unser Rezept für Halloumi Spieße !


EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Servierlöffel:

  • Besonders schwere, stabile Qualität aus extra dickem, rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Formschönes Design: Funktionsteile hochglanzpoliert, Griffe matt poliert
  • Praktische Aufhängeöse
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen, hygienisch

Paprika vorbereiten:

Waschen Sie die Paprika gründlich ab. Halbieren Sie die Paprika mit einem Gemüsemesser und schneiden den Stielansatz und die weißen Trennwände heraus. Schütteln, bzw. schaben Sie auch die Kerne heraus. Beim Aushöhlen schneiden Sie vorsichtig den Stielansatz kreisrund heraus. Ebenso die weißen Trennwände und die Kerne.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 90 Min
Fertig in: 120 Min
Je Portion : 1340 kJ, 320 kcal, 4 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 24 g Fett, 0 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Frühling/ Sommer/ mediterran/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Grillen

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste