Wir lieben Lebensmittel

Hähnchentacos mit Avocado

Hähnchentacos mit Guacamole.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 Avocados
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Limetten, Saft auspressen
  • Salz
  • 1 Prise Kreuzkümmel (Cumin)
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 400 g Tomaten
  • 1 Möhre
  • 1 Eisbergsalat
  • 350 g Hähnchenbrustfilets
  • 12 Taco-Schalen, Fertigprodukt

Zubereitung

1. Die Avocados halbieren und die Kerne entfernen. Mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch aus den Schalen schaben und in eine flache Schüssel geben. Die Knoblauchzehe schälen und in die Schüssel pressen. Die Avocado mit einer Gabel zerdrücken, Limettensaft, Salz und Kreuzkümmel unterrühren. Bis zum Servieren kalt stellen und so mit Frischhaltefolie abdecken, dass sich keine Luft zwischen Folie und Avocadocreme befindet.

2. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, hacken. Die Tomaten waschen, putzen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Möhre waschen, abtrocknen, schälen und auf einer Haushaltsreibe grob reiben.

3. Die Hähnchenbrustfilets in einer Pfanne unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und in grobe Würfel schneiden. Mit Tomatenwürfeln, Möhren und gehackter Petersilie vermischen. Die Avocadocreme in die Tacoschalen füllen und die Hähnchenmischung darüber verteilen. Die Tacoschalen anrichten.

Probieren Sie auch dieses leckere Guacamole-Rezept und unsere mexikanischen Rezepte, wie z.B. unser Burrito-Rezept und diese Tacos mit Rindfleisch.


Lust auf Hähnchen? Entdecken Sie dieses köstliche Chicken Wings-Rezept !

  • Je Portion: 2428 kJ, 580 kcal, 28 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 40 g Fett, 57 mg Cholesterin, 11 g Ballaststoffe