Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Hähnchenschenkel mexikanisch - Rezept

zur Rezeptsuche Mexikanische Hähnchenschnenkel mit feurigem Chutney und Kartoffelsalat.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Kartoffelsalat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • Salz
  • 1 Karotte
  • 0,5 Zwiebel
  • 4 Essiggurken
  • 0,5 Kugel Mozzarella, laktosefrei
  • 1 Maiskolben, frisch
  • 0,5 Dose Kidney-Bohnen

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1,5 EL Essig
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Oregano
  • 1 Prise Chilipulver
  • 0,5 Tasse Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 TL Sahne, laktosefrei
  • etwas Zitronensaft

Für das Chutney:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Zwiebel
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Peperoni, rot
  • 75 g Tomaten
  • 1 EL Petersilie
  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst
  • 225 g Tomaten, passiert
  • Tabasco
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl

Für die Hähnchenschenkel:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Hähnchenschenkel

Für die Marinade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 25 g Tomaten, passiert
  • 1 Prise Chilipulver
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kirschgroßes Stück Ingwer
  • 0,5 TL Rohrohrzucker
  • 50 g Maisgrieß (Polenta)
  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst

Für den Kartoffelsalat:

1. Kartoffeln in Salzwasser bissfest garen, schälen und in ca. 0,5 cm starke Scheiben schneiden.

2. Karotte, Zwiebel und Gurken in sehr dünne Scheiben, Käse in feine Würfel schneiden, Maiskörner vom Kolben trennen und zusammen mit den Kidney-Bohnen und Kartoffelscheiben in eine Schüssel geben.

3. Für das Dressing die Kräuter fein hacken und mit den übrigen Zutaten vermischen. Geben Sie je nach Geschmack einige Tropfen Zitronensaft dazu. Dressing über den Salat geben und gut durchmengen.

Für das Chutney:

1. Zwiebel, Paprika, Peperoni und Tomaten würfeln, die Petersilie fein hacken.

2. Die Zwiebeln in eine Pfanne geben und in Öl glasig dünsten. Das restliche geschnittene Gemüse zugeben und weitere 7 Min. anbraten.

3. Die übrigen Zutaten hinzugeben und mit einigen Tropfen Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Johannisbrotkernmehl eindicken.

Für die Hähnchenschenkel:

1. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Knoblauch und Ingwer fein schneiden und mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel für die Marinade verrühren.

3. Die Hähnchenschenkel mit der Marinade bestreichen und mit dem Maisgrieß bestreuen.

4. Die fertig marinierten Hähnchenschenkel in eine mit Öl eingefettete Auflaufform oder auf ein gefettetes Backblech geben und ca. 35 Min. im Ofen garen. Fertig sind die Hähnchen, wenn beim Einstechen eine klare Flüssigkeit austritt.

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Servieren Sie die Hähnchenschenkel mit einem herrlichen Weißwein, z. B. dem OverSeas Chile Cabernet Sauvignon 0,75 l.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 75 Min
Je Portion : 2416 kJ, 577 kcal, 66 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 19 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ mexikanisch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste