Wir lieben Lebensmittel

Hähnchenbrustfilet m Tomaten

Hähnchenbrustfilet mit Tomaten-Paprika-Pilzgemüse

  • Zubereitungszeit: 5 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • Pfeffer
  • 2 kleine Paprika, rot
  • 2 kleine Paprika, gelb
  • 65 g Champignons, braun
  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst
  • Salz
  • 200 g Tomatensoße, mit Basilikum
  • 0,25 Bund Schnittlauchröllchen
  • 250 g Schupfnudeln
  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst

Zubereitung

1.) Backofen auf 80 Grad vorheizen.

2.) Hähnchenbrust in 1 cm dicke medaillongroße Abschnitte schneiden und pfeffern.

3.) Paprika in Streifen, Champignons in Scheiben schneiden.

4.) Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Die Filetstücke auf jeder Seite 2 Minuten anbraten, aus der Pfanne nehmen, salzen und zugedeckt im Backofen warm stellen.

5.) Das Gemüse und die Pilze im restlichen Olivenöl 8 Minuten anbraten. Dabei die Pfanne immer wieder hin und her bewegen.

6.) Mit Tomatensoße ablöschen. Diese erwärmen, die Filets in die Soße geben und alles mit Schnittlauch und gegebenenfalls Pfeffer und Salz abschmecken.

7.) Schupfnudeln nach Packungsanleitung in Öl in einer Pfanne anbraten

  • Je Portion: 2273 kJ, 543 kcal, 66 g Kohlenhydrate, 42 g Eiweiß, 12 g Fett, 83 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept