Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Hähnchenbrust - Rezept

zur Rezeptsuche Hähnchenbrust in Pinienkruste mit pochiertem Ei auf Tortiglioni in Ziegengoudasauce.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 5 Scheiben Toast
  • 60 g Pinienkerne EDEKA Pinienkerne
  • 10 g Basilikumblättchen
  • 2,5 EL Weizenmehl (Type 405)
  • 5 Eier
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 100 ml Essig
  • 400 g Tortiglioni
  • 100 g Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g Ziegengouda
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 ml Schlagsahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 1 EL Thymianblatt

1. Brot entrinden. Mit Pinienkernen und Basilikumblättern in einer Küchenmaschine zerkleinern und auf einen Teller geben. Mehl auf einen zweiten Teller geben, mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Hähnchen abtupfen, in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in den Bröseln wenden. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchen bei mittlerer Hitze 5–6 Minuten von jeder Seite anbraten.

2. 1 Liter Wasser mit Essig aufkochen. Restliche Eier einzeln in Tassen schlagen. Mit einem Schneebesen einen Strudel im Topf erzeugen und 1 Ei vorsichtig in die Mitte des Strudels gleiten lassen. Bei milder Hitze 3–5 Minuten ziehen lassen. Eier mit einer Schaumkelle herausnehmen und in warmem Wasser beiseite stellen.

3. Pasta nach Anleitung kochen. Schalotten und Knoblauch schälen, grob hacken. Käse reiben. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Schalotten glasig andünsten. Sahne hinzufügen, aufkochen und Platte ausstellen. Gouda unter Rühren dazugeben. Tortiglioni abgießen, gut abtropfen lassen. In die Sauce geben, verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern verteilen. Hähnchenbrust in Scheiben schneiden, mit pochiertem Ei anrichten. Mit Thymian bestreuen.


EDEKA zuhause Kochtopf Ø 24 cm

  • energiesparend durch 3-fach verkapselten Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • mit Schüttrand zum Abgießen
  • für alle Herdarten geeignet, auch für Induktion
  • aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Ø 24 cm
  • 5 Liter Fassungsvermögen
  • spülmaschinengeeignet

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 110 Min
Fertig in: 1 Stunde 50 Min
Je Portion : 5087 kJ, 1215 kcal, 105 g Kohlenhydrate, 71 g Eiweiß, 56 g Fett, 398 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ günstig/ Festlich/ Mittagessen/ Abendessen

Mit Liebe Icon

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste