Wir lieben Lebensmittel

Hähnchenbrust mit Tomaten

Hähnchenbrust mit Tomaten und Oliven

  • Zubereitungszeit: 12 Min
  • Fertig in: 37 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 300 g Hähnchenbrust
  • 0,5 TL Rosenpaprika
  • 150 g Spitzpaprika, rot
  • 100 g Staudensellerie
  • 1 große Zwiebel, rot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Kalamata-Oliven, schwarz
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 60 ml Rotwein
  • 200 g Tomaten, in Stücken
  • 0,5 EL Thymianblätter
  • Salz
  • Pfeffer, schwarz
  • 1 EL Schafskäse
  • 1 EL Petersilie, glatt

Zubereitung

1.) Hähnchenbrust in 1,5 cm dicke Schnitzelchen schneiden und mit Paprika bestreuen. Spitzpaprika vom Ansatz befreien und in große Stücke schneiden. Sellerie und Zwiebel/n in feine Streifen schneiden. Knoblauch fein würfeln. Oliven vom Stein schneiden.

2.) Die Hälfte des Olivenöls in einem Bräter erhitzen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Hähnchenbrust darin auf beiden Seiten je 4 Minuten goldbraun anbraten und anschließend aus dem Bräter nehmen und zudecken.

3.) Spitzpaprika und Sellerie mit den Zwiebel/n bei mittlerer Hitze im restlichen Öl binnen 10 Minuten anbraten, mit Rotwein ablöschen, kurz einköcheln lassen. Tomatenstückchen, Knoblauch, Oliven und Thymian zugeben und 10 Minuten leise köcheln lassen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Hähnchenbrust mit ausgetretenem Fleischsaft zugeben und mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schafskäse mit der Gabel zerdrücken und zusammen mit der Petersilie darüberstreuen und servieren.

4.) Dazu passen Vollkornreis oder Reisnudeln.

  • Je Portion: 2843 kJ, 679 kcal, 55 g Kohlenhydrate, 44 g Eiweiß, 29 g Fett, 132 mg Cholesterin, 7,3 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept