Wir lieben Lebensmittel

Hähnchen-Bohnensalat

Hähnchen-Bohnensalat.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 500 g Bohnen, dick
  • Salz
  • 70 g Babyspinat
  • 250 g Sojabohnensprossen
  • 80 g Parmesan
  • 3 Hähnchenbrustfilets
  • 1 EL Butter
  • Pfeffer
  • 50 ml Weißwein, trocken
  • 100 g Creme fraiche
  • 1 Päckchen Rotkohlsprossen

Zubereitung

1. Die dicken Bohnen aus den Schoten pahlen. In kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und die Bohnen mit Daumen und Zeigefinger von der Außenhaut befreien.

2. Den Babyspinat waschen und trocken schleudern. Die Sojasprossen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Den Parmesan zerbröckeln.

3. Das Hähnchenbrustfilet waschen, mit Haushaltspapier trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenstreifen darin 2 Minuten von allen Seiten anbraten und beiseitelegen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Weißwein und Crème fraîche in die Pfanne geben und unter Rühren einmal aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Spinat, Sojasprossen, Bohnen und Hähnchenstreifen mischen und auf Tellern anrichten. Den Parmesan und den Pfanneninhalt darüber verteilen und mit den Rotkohlsprossen garniert sofort servieren.

  • Je Portion: 2093 kJ, 500 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 47 g Eiweiß, 23 g Fett, 89 mg Cholesterin, 11 g Ballaststoffe