Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gurken-Kohlrabi-Möhren Salat - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Salatgurke
  • 1 Kohlrabi
  • 2 Möhren
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 EL Kürbiskerne

Für das Dressing

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 3 EL Balsamico Bianco Orange
  • 1 TL Apfelkraut
  • 2 EL Senf, mittelscharf
  • Pfeffer
  • Salz

Dazu

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 6 Vollkornbrötchen

1.) Gurke/n in dünne Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden.

2.) Möhren in Stifte hobeln. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

3.) Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und anschließend grob hacken. Die genannten Zutaten in eine Schüssel geben.

4.) Die Dressingzutaten verrühren und über dem Salat verteilen. Etwa 20 Minuten marinieren lassen. Servieren Sie pro Portion ein Vollkornbrötchen.


Mix-Teller-Rezept

Streichen Sie einen würzigen Frischkäse auf die Brötchenscheiben, dann stimmt auch der richtige Mix!

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Für Menschen mit Laktoseunverträglichkeit: Ergänzen Sie das Gericht mit laktosefreien Produkten zu einem Mix-Teller.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 23 Min
Je Portion : 980 kJ, 234 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 9 g Fett, 0 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Salate/ Frühling/ Sommer/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Grillen/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste