Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gulasch mit grünen Bohnen - Rezept

zurück
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Zwiebeln
  • 100 g Frühstücksspeck GUT&GÜNSTIG Bacon
  • 600 g Rindergulasch
  • 2 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Pflanzenöl aus Raps
  • 150 ml Rotwein, trocken
  • 1 Beutel KNORR Fix für Gulasch
  • 300 g Bohnen
  • 1 TL Bohnenkraut, getrocknet, gerebelt
  • Salz, Pfeffer

1. Zwiebeln schälen und würfeln. Speck in Streifen schneiden. Gulasch in einem Topf im heißen Öl rundherum anbraten, Zwiebeln und Speck zugeben und anbraten.

2. Rotwein und 350 ml Wasser zufügen. Beutelinhalt Fix für Gulasch einrühren und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 1,5 Stunden garen. EDEKA Bio Brechbohnen nach 1 Stunde und 10 Minuten zufügen und mitgaren. Sauce mit Bohnenkraut und evtl. Salz und Pfeffer abschmecken.

Entdecken Sie auch unser Gulasch Rezept für fruchtiges Schweinegulasch, unsere würzigen Rindergulasch-Rezepte oder unser leckeres Rinderbraten Rezept !

Tipp: Lust auf Wild? Probieren Sie dieses leckere Rezept für Hirschgulasch mit Pilzen!


EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Zwiebeln schneiden:

Ihnen strömen beim Schneiden von Zwiebeln leicht Tränen in die Augen? Kein Problem: Legen Sie die Zwiebel vorher einfach in kaltes Wasser oder nehmen Sie einen Schluck Wasser in den Mund, wenn Sie die Zwiebeln schneiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 1520 kJ, 363 kcal, 12 g Kohlenhydrate, 37 g Eiweiß, 16 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste