Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Grünkohleintopf - Rezept

zur Rezeptsuche Winterlicher Eintopf mit Grünkohl, Kasseler, Süßkartoffeln und Äpfeln.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 800 g Grünkohl
  • 150 g Zwiebeln
  • 10 g Ingwer
  • 400 g Kasseler ohne Knochen
  • 3 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 1,2 Liter Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 100 g Petersilienwurzeln
  • 150 g Äpfel
  • 1 EL Zitronensaft EDEKA Zitronensaft aus Konzentrat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

1. Grünkohl putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Von dem gewaschenen Grünkohl mit einem scharfen Messer den Strunk entfernen. Von den einzelnen Blättern die Blattrippen herausschneiden (ergibt ca. 400 g). Die Blätter in dünne Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Ingwer schälen und in sehr feine Scheiben schneiden. Kasseler etwa 1,5 cm groß würfeln.

3. Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Ingwer bei mittlerer Hitze anschwitzen. Grünkohl zugeben und 5 Minuten unter Wenden mit anschwitzen. Kasselerwürfel zufügen und Gemüsebrühe angießen. Alles zugedeckt bei reduzierter Hitze 30 Minuten garen.

4. Inzwischen die Süßkartoffeln und die Petersilienwurzel schälen, Süßkartoffeln in 2 cm große Würfel, Petersilienwurzeln in 1 cm große Würfel schneiden. Nach 30 Minuten beides zum Grünkohl geben. Das Ganze weitere 20 Minuten kochen.

5. Äpfell waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln und in den letzten 5 Minuten zum Eintopf geben. Eintopf mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken, anrichten und servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Gaisburger Marsch , Hühnersuppe mit Nudeln und Soljanka sowie weitere Eintopf-Rezepte !

Oder probieren Sie unser Kassler-Rezept!


EDEKA zuhause Handreibe fein & grob:

  • Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis
  • Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren
  • Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Kochtopf 24 cm (5,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher Glasdeckel
  • Mit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 75 Min
Fertig in: 75 Min
Je Portion : 1599 kJ, 382 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 14 g Fett, 45 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Ballaststoffreich

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste