Wir lieben Lebensmittel

Grünkohl-Kartoffelsalat

Der etwas andere Kartoffelsalat mit Grünkohl und Blutorangen.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Salat:

  • 600 g Kartoffeln, festkochend
  • Salz
  • 500 g Grünkohl
  • 360 g Blutorangen
  • 30 g Mandeln, gehobelt

Für das Dressing:

  • 1 Blutorange
  • 3 EL Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 4 EL Pflanzenöl

Zubereitung

1. Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Den Grünkohl putzen, gründlich waschen, gut abtropfen lassen. Von dem gewaschenen Grünkohl mit einem scharfen Messer den Strunk entfernen. Von den einzelnen Blättern die Blattrippen herausschneiden. Die Blätter in feine Streifen schneiden (ergibt 250 g). Grünkohl in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2. Orangen großzügig schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen halbieren und in Scheiben schneiden.

3. Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett hell rösten.

4. Für das Dressing die Orange auspressen. Saft mit Essig, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren. Das Öl gut unter rühren.

5. Die Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und in Würfel schneiden.

6. Kartoffelwürfel, Grünkohlstreifen, Orangenscheiben in eine Schüssel geben. Vinaigrette dazugeben, mischen und etwa 30 Minuten zugedeckt durchziehen lassen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten, mit den Mandelblättchen bestreuen und servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für warmen Kartoffelsalat!

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.

  • Je Portion: 1491 kJ, 356 kcal, 34 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 20 g Fett, 0 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe