Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Grünkern im Gemüsekranz - Rezept

zur Rezeptsuche Kranz aus Wirsing, Möhren und Sellerie mit würzigem Grünkern-Getreide.
Zutaten für: 2 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Grünkern
  • 250 ml Gemüsefond
  • 100 g Lauch
  • 100 g Wirsing
  • 100 g Kohlrabi
  • 100 g Möhren
  • 100 g Sellerie
  • 80 g Zwiebeln
  • 1 EL Sonnenblumenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 100 g Tomaten
  • 0,5 TL Majoran
  • 2 EL Crème fraîche EDEKA Bio Crème Fraîche
  • 1 EL Petersilie
  • 4 EL Sahne GUT&GÜNSTIG Frische Schlagsahne
  • 4 EL Wasser, lauwarm GUT&GÜNSTIG Fettarme H-Milch

1. Den Grünkern in einem Sieb kalt abspülen, dann in 1/4 l Wasser 6-10 Stunden (oder über Nacht) einweichen. Anschließend den Grünkern abseihen in einen Topf geben und mit dem Gemüsefond 10 Minuten kochen. Danach vom Herd ziehen und 10-15 Minuten zugedeckt nachquellen lassen.

2. Inzwischen das Gemüse waschen und putzen. Den Lauch und den Wirsing in Streifen schneiden, die Möhren, Kohlrabi und den Sellerie grob raspeln.

3. Die Zwiebel pellen und würfeln. Das Öl in einem Topf erwärmen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Das Gemüse dazugeben und mit etwas Wasser bei mittlerer Hitze zugedeckt 8-10 Minuten bissfest dünsten.

4. Die Tomaten waschen, würfeln, vom Stielansatz befreien und unter das Gemüse mischen. Noch etwa 2 Minuten durchziehen lassen. Den Majoran und die Crème fraîche darunterheben, jetzt nicht mehr kochen lassen.

5. Die gehackte Petersilie mit der Sahne und der Milch unter den warmen Grünkern ziehen. Das Gemüse als Kranz auf den Tellern verteilen und den Grünkern in die Mitte häufen.

Wirsing bereichtert jede Mahlzeit um wertvolle Vitamine und Nährstoffe - entdecken Sie unsere weiteren köstlichen Wirsing Rezepte .


EDEKA zuhause Sieb Ø 19 cm:

· Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe

· Besonders stabil

· Rostfreier Edelstahl 18/10

· Breiter, hochglanzpolierter Rand

· Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand

· So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 10 Stunden 40 min
Je Portion : 2273 kJ, 543 kcal, 64 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 24 g Fett, 25 mg Cholesterin, 15 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Knochen- und Zahngesund

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste