Wir lieben Lebensmittel

Grill-Süßkartoffelscheiben

Gegrillte Süßkartoffelscheiben mit Kräutersalat.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1 kg Süßkartoffeln
  • 0,5 TL Zimt
  • 0,5 TL Chiliflocken, getrocknet
  • 0,5 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 3 EL Honig
  • 5 EL Olivenöl
  • 100 g Kräutermischung
  • 50 g junger Mangold
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Scheiben Baguette
  • 200 g Ziegenkäserolle
  • 1 EL Pfefferbeere, rot
  • 4 EL Weißweinessig

Zubereitung

1. Süßkartoffeln schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Gewürze mit 2 EL Honig und 1 EL Öl verrühren. Jeweils ca. 8 Süßkartoffelscheiben mit Marinade bepinseln, fächerartig auf einen Bogen Genussfolie legen und zu einem Päckchen falten.

2. Für den Salat Kräuter und Mangold waschen und die Blättchen von den groben Stielen zupfen. Knoblauch schälen und hacken.

3. Baguettescheiben auf dem Grill rösten.

4. Von der Ziegenkäse rolle 8 dünne Scheiben abschneiden, den Rest der Rolle ohne die Rinde mit Knoblauch, rotem Pfeffer, Essig und restlichem Olivenöl pürieren. Dressing mit Salz abschmecken.

5. Süßkartoffelpäckchen auf dem Grill ca. 10 Minuten grillen. Ziegenkäsescheiben mit restlichem Honig beträufeln und in einer Grillschale kurz gratinieren. Baguette damit belegen. Salat mit dem Dressing mischen, mit Ziegenkäsebaguette und den Süßkartoffeln servieren.

Probieren Sie auch Kathis sommerlichen Salat mit gegrilltem Pfirsich!

  • Je Portion: 2805 kJ, 670 kcal, 86 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 26 g Fett