Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Griechischer Schafskäse - Rezept

zur Rezeptsuche Feta eingelegt mit Knoblauch, Kräutern, Peperoni und Oliven.
Zutaten für: 6 Portionen

Für den Feta:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Feta
  • 5 Knoblauchzehen
  • 5 Zweige Thymian
  • 5 Zweige Rosmarin
  • 5 kleine Peperoni, rot
  • 100 g Oliven, schwarz, entsteint
  • 200 ml Olivenöl, kalt gepresst

1. Den Feta in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren oder vierteln. Die Kräuterzweige waschen und sehr gut abtropfen lassen. Die Peperoni längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen.

2. Alle Zutaten mit den Oliven in ein hohes Glas füllen, mit dem Olivenöl bedecken und verschließen. Im Kühlschrank 3-4 Tage durchziehen lassen.

3. Hält sich im Kühlschrank ca. 14 Tage und schmeckt ausgezeichnet zu Fladenbrot.

Tipp: Mehr zum Schlemmen!

Lust auf Käse? Probieren Sie dieses Rezept für Halloumi Spieße !

Entdecken Sie weitere griechische Rezepte, wie zum Beispiel dieses Gyros-Rezept oder unser Rezept für Moussaka !


EDEKA zuhause Edelstahl-Seiher:

  • Durchmesser 25,5 cm
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Hohe, gleichmäßige Seitenlochung gewährleistet schnellen Wasserablauf
  • Boden mit Dreipunktauflage
  • Extra breite Griffe

EDEKA zuhause Universalmesser 10 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1654 kJ, 395 kcal, 3 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 37 g Fett, 58 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Grillen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste