Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Griechischer Krauteintopf - Rezept

zurück Griechischer Krauteintopf mit Lamm
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Lauch
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 250 g Weißkohl
  • 250 g Kartoffel
  • 2 kleine Tomaten
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 0,5 TL Koriander
  • 1 TL Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Sauerrahm, 10% Fett
  • 1,5 TL Speisestärke
  • 0,5 TL Honig
  • 150 g Lammfilet
  • 25 g Schafskäse
  • 1 EL Paprikapulver

Dazu

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Fladenbrot

1.) Lauch in feine Ringe schneiden, Knoblauch durch die Presse drücken, Weißkohl in feine Streifen schneiden.

2.) Geschälte Kartoffeln und Tomaten fein würfeln. Lauch in der Hälfte des Öls glasig dünsten.

3.) Übriges Gemüse dazugeben und mit einer Tasse (bei Zubereitung für 2 Personen) Wasser 5 Minuten mit den Kräutern und Gewürzen dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten auf kleiner Flamme garen.

4.) Sauerrahm mit der Stärke verrühren, den Eintopf damit eindicken und mit Honig abschmecken.

5.) Lammfilet in 1 cm dicke Streifen schneiden und würzen. Restliches Öl erwärmen - ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln – das Fleisch unter ständigem Rühren darin 3 Minuten anbraten, mit gewürfeltem Schafskäse zum Eintopf geben, Kräuter darüberstreuen und servieren. Dazu Fladenbrot servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

trockener Weißwein

Johannisbeersaftschorle

Statt Weißkraut können Sie auch mal Wirsing verwenden.

Besonderheiten:

Auch ohne Lammfilet läßt dieser Eintopf nichts vermissen, verdoppeln Sie in diesem Fall die Schafskäseportion.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2826 kJ, 675 kcal, 91 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 16 g Fett, 69 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Herbst/ mediterran/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste