Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Granatapfel Schokomousse - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Schokolade, zartbitter EDEKA Edel-Zartbitterschokolade
  • 50 g Schokolade, weiß GUT&GÜNSTIG Weiße Schokolade
  • 50 g Schokolade, Vollmilch
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 1 Blatt Gelatine
  • 1 Zitrone, Saft auspressen
  • 125 g Frischkäse, natur
  • 1 Stück Granatapfel

1. Die Schokoladen in drei separaten Schalen auf warmen Wasserbädern schmelzen lassen.

2. Die Eier trennen. Ein Eiweiß mit einer Prise Salz fest aufschlagen. Ein Eigelb mit dem Zucker hellgelb aufschlagen, Eigelb und Eiweiß langsam unter die dunkle Schokolade ziehen. Die dunkle Mousse in die Gläser füllen.

3. Erneut 1 Eiweiß und 1 Eigelb aufschlagen. Eigelb und Eiweiß langsam unter die weiße Schokolade ziehen. Die weiße Mousse auf die dunkle Mousse schichten. Abschließend das restliche Eiweiß und Eigelb aufschlagen. Eigelb und Eiweiß unter die Vollmilchschokolade heben und auf dem weißen Mousse verteilen.

4. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Zitronensaft, die gleiche Menge Wasser sowie 1 EL Zucker erwärmen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die Gelatine-Zitronenmischung unter den Frischkäse mischen. Diese Mischung auf die Vollmilchschokoladenmousse verteilen. Die Gläser 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

5. Den Granatapfel mehrfach auf ein Holzbrett klopfen und halbieren. Die Granatapfelsamen herauslösen auf den Moussegläsern zur Dekoration verteilen.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Mousse au Chocolat und diese cremigen Parfait-Rezepte !

Lust auf mehr Schokolade? Probieren Sie Kathis Rezept für eine schokoladige Geburtstagstorte !


Granatäpfel vorbereiten:

Um die Granatapfelkerne unbeschädigt aus den Kammern herauslösen zu können, schneidet man zuerst am Kelchansatz mit dem Sägemesser ein keilförmiges Stück heraus. Dann wird die Frucht über eine Schüssel gehalten und mit etwas Druck auseinandergebrochen, die Kerne aus einer Fruchthälfte herauslösen, die bitteren Zwischenhäute entfernen. Will man den Saft gewinnen, werden die restlichen Fruchthälften auf einer Zitruspresse schonend ausgedrückt. Der Saft wird durch ein Sieb gegossen, da Schalenteile und Trennhäute bitter und ungenießbar sind.

EDEKA zuhause Silikon-Teigschaber:

  • Passt sich der Schüsselform an durch elastisches Funktionsteil aus Silikon Zum Ausschaben und Glattstreichen von Teigen und Cremes geeignet Mit abnehmbarem Funktionsteil zur leichten Reinigung
  • Griffe und Aufhängeösen aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Stabile Qualität
  • Hitzebeständig bis 260 °C
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Aufhängeöse

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 125 Min
Je Portion : 1507 kJ, 360 kcal, 34 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 19 g Fett, 189 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste