Wir lieben Lebensmittel

Gnocchi mit Zucchini

Gnocchi mit Zucchini und Schinken.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 400 g Gnocchi
  • 200 g Schinken, gekocht
  • 1 Zucchini
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Rapsöl
  • 400 ml Gemüsesaft
  • 0,5 Becher Sahne
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Emmentaler, gerieben

Zubereitung

1. Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten. Währenddessen den Schinken und die Zucchini in kleine Würfel schneiden.

2. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.

3. Rapsöl in einem Topf erwärmen. Zucchiniwürfel etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

4. Schnittlauch, gewürfelten Schinken, Gemüsesaft und Sahne zugeben und erwärmen, nicht kochen; gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

5. Gnocchi in das Wasser geben. Ca. 2 Minuten kochen, bis sie aufsteigen. Abgießen.

6. Gnocchi auf den Tellern verteilen, darauf die Soße und das Gemüse geben. Mit Käse bestreuen und servieren.

Im Zucchinifieber? Probieren Sie unser Zucchinisuppen-Rezept!

Oder entdecken Sie Gnocchi auf deutsch mit unserem Schupfnudeln-Rezept!

  • Je Portion: 1679 kJ, 401 kcal, 43 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 13 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept