Wir lieben Lebensmittel

Glühweingelee

Glühweingelee mit Holunderbeersaft.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 2 Stunden 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
5 Gläser
  • 500 ml Rotwein, trocken
  • 200 ml Orangensaft
  • 10 Gewürznelken
  • 2,5 Zimtstangen
  • 5 Pimentkörner
  • 5 Sternanis
  • 250 ml Holunderbeerensaft
  • 500 g Gelierzucker, 2:1

Zubereitung

1. Rotwein, Orangensaft und alle Gewürze in einem großen Topf einmal aufkochen. Topf vom Herd nehmen und die Mischung ca. 2 Stunden ziehen lassen.

2. Holunderbeersaft und Gelierzucker zur Weinmischung geben, alles aufkochen und ca. 4 Minuten (oder laut Packungsangabe) sprudelnd kochen lassen. Dabei den entstehenden Schaum abschöpfen.

3. Währenddessen Gläser mit Schraubverschluss mit siedendem Wasser überbrühen, umgedreht auf ein Küchenhandtuch stellen und kurz abtropfen lassen. Gläser umdrehen.

4. Gewürze gleichmäßig auf die Gläser verteilen und Flüssigkeit einfüllen. Gläser verschließen, ca. 20 Minuten umgedreht auf ein Küchenhandtuch stellen.

Entdecken Sie auch unsere Rezeptideen mit Holunder!

  • Je Glas: 2219 kJ, 530 kcal, 109 g Kohlenhydrate, 1,5 g Eiweiß, 0,8 g Fett, 0 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept