Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Glücks-Kuchen mit Obst - Rezept

zurück Glücks-Kuchen mit Orangen und Grapefruits
Zutaten für:

Für den Teig

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Früchtemüsli
  • 200 g Aprikosenfruchtaufstrich
  • 4 EL Frischkäse, natur
  • 3 EL Mandelblättchen

Für den Belag

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Bananen
  • 2 Grapefruits
  • 2 Orangen
  • 1 Babyananas
  • 3 Kiwis
  • 300 ml Blutorangensaft
  • 2 Packung Tortenguss, klar

1.) Früchtemüsli mit Fruchtaufstrich und Frischkäse vermischen.

2.) Die Umrandung der Kuchenform auf die Tortenplatte stellen. Den Boden mit den Mandelblättchen ausstreuen. Den Müsliteig innerhalb der Form auf dem Boden glattstreichen.

3.) Bananen schälen, in dünne Scheiben schneiden. Grapefruit und Orangen gründlich schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Babyananas und Kiwis schälen, Ananas würfeln, Kiwis in Scheiben schneiden.

4.) Bananen, Ananas und Zitrusfilet auf den Müsliboden verteilen.

5.) Blutorangensaft auf 500 ml Flüssigkeit auffüllen und mit Tortenguß eindicken. Guß über das Obst geben, dabei die Tortenplatte richtig hin- und herschütteln, dass sich der Guß gut verteilt. Die Kiwischeiben auf dem noch warmen Guß in Schmetterlingsform dekorieren. Für 2 Stunden kühl stellen.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Kaffee

Tee

Orangensaft

Wählen Sie als Belag das Lieblingsobst Ihrer Gäste.

Wellnesstipp:

Aus dem Teig dieses Kuchens können Sie auch Energiekugeln zubereiten. Dazu den Teig mit einem Teelöffel abstechen, daraus Kugeln formen und in gemahlenen Mandeln, gehackten Pistazien oder Kokosflocken wenden.

Da steckt reichlich Energie für kreative Konzentrationsarbeit drin. Die Kugeln halten sich eine Woche im Kühlschrank.

Dieser Kuchen ist ideal zum Enschlacken. Eisgekühlt harmonisiert er den Bewegungstyp und bringt ihm lang anhaltende neue Energie.

Der Empfindungstyp wird mit diesem Kuchen ebenfalls glücklich, wenn er die Müslimischung mindestens über Nacht durchziehen lässt oder für 5 Minuten erwärmt. Der Entspannungstyp sollte statt der Zitrusfrüchte und der Ananas besser Beerenobst, Aprikosen, Mangos oder Pfirsiche verwenden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 8 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 1637 kJ, 391 kcal, 77 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 4 g Fett, 0,4 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ exotisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Geburtstag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste