Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Geschnetzeltes mit Gemüse - Rezept

zur Rezeptsuche Geschnetzeltes Züricher Art mit Frühlingsgemüse.
Zutaten für: 2 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Schweineschnitzel
  • 1 Paprika, rot
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Sonnenblumenöl
  • 1 Packung KNORR Fix für Geschnetzeltes Züricher Art

1. Fleisch in Streifen schneiden. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in 1,5 cm lange Ringe schneiden.

2. Fleisch im heißen Öl anbraten, herausnehmen und warm stellen. Paprika im restlichen Bratfett anbraten. 250 ml kaltes Wasser zufügen und Beutelinhalt Fix für Geschnetzeltes einrühren. Unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen.

3. Fleisch und Frühlingszwiebeln zufügen und in der Sauce heiß werden lassen.

Entdecken Sie weitere Putengeschnetzeltes Rezepte !


Paprika vorbereiten:

Waschen Sie die Paprika gründlich ab. Halbieren Sie die Paprika mit einem Gemüsemesser und schneiden den Stielansatz und die weißen Trennwände heraus. Schütteln, bzw. schaben Sie auch die Kerne heraus. Beim Aushöhlen schneiden Sie vorsichtig den Stielansatz kreisrund heraus. Ebenso die weißen Trennwände und die Kerne.

EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1449 kJ, 346 kcal, 17 g Kohlenhydrate, 31 g Eiweiß, 17 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(4) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste