Wir lieben Lebensmittel

Geröstete Kartoffelknödel

Gekochte Kartoffelknödel mit Gemüse und Eiern geröstet.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1 Packung Kartoffelknödel Halb & Halb
  • 60 g Frühlingszwiebeln
  • 150 g Paprika, rot
  • 1 Chilischote, rot, mittelscharf
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie
  • 2 EL Pflanzenöl

Zubereitung

1. Kartoffelknödel nach Packungsanweisung zubereiten, Folie entfernen und abkühlen lassen. Kartoffelknödel dann in Scheiben schneiden.

2. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Paprikaschote vierteln, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, die Viertel quer in feine Streifen schneiden. Chilischote halbieren, Stielansätze, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch fein würfeln. Die Eier in einer Schüssel gut verquirlen, Peperoni untermischen, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Kartoffelknödel einlegen und von beiden Seiten knusprig braten.

4. Frühlingszwiebeln und Paprika zugeben und 3-4 Minuten mit braten.

5. Die verquirlten Eier in die Pfanne gießen und unter mehrmaligem wenden stocken lassen.

6. Die gerösteten Kartoffelknödel anrichten und servieren.

Probieren Sie auch unser Rezept für gefüllte Kartoffelklöße, Semmelknödel, Speckknödel-Suppe oder unser leckeres Brezenknödel-Rezept!

Toll dazu: Unser Rezept für Sauerbraten !

Entdecken Sie weitere raffinierte Knödel-Rezepte, zum Beispiel Kathis Rezept für fruchtige Marillenknödel!

Probieren Sie auch dieses Schupfnudeln-Rezept!

  • Je Portion: 1357 kJ, 324 kcal, 42 g Kohlenhydrate, 10 g Eiweiß, 13 g Fett, 210 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe