Wir lieben Lebensmittel

Gemüsenudeln

Gemüsenudeln mit Erbsen-Mandel-Sauce und Hähnchenbrust.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 250 g Zucchini
  • 500 g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Mandeln, gemahlen
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Frischkäse
  • 125 g Erbsen, tiefgekühlt
  • Salz, Pfeffer
  • 0,5 Bund Basilikum
  • 150 g Hähnchenbrustscheiben

Zubereitung

1. Zucchini putzen, Möhren schälen, beides waschen und in einem Spiralschneider zu langen Nudeln schneiden (alternativ Gemüse zunächst längs in dünne Scheiben, dann in schmale Streifen schneiden). Zusammen in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. 20 g gemahlene Mandeln zugeben, kurz mit anrösten. 400 ml Gemüsebrühe angießen und aufkochen lassen. Frischkäse einrühren, Erbsen zugeben, zusammen ca. 2 Minuten köcheln lassen.

3. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüsenudeln zugeben, kurz erwärmen, evtl. nachwürzen.

4. 1/2 Bund Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Nudeln mit Sauce, Hähnchenbrustscheiben und Basilikum anrichten.

  • Je Portion: 1424 kJ, 340 kcal, 12 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 23 g Fett