Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gemüsechips mit Remoulade - Rezept

zur Rezeptsuche Chips aus Gemüse mit einer leichten Remoulade.
Zutaten für: 6 Portionen

Für die Remouladensauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 Eier
  • 3 Sardellenfilets
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Senf, mittelscharf GUT&GÜNSTIG Delikatess-Senf
  • Pfeffer
  • 150 ml Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 2 EL Kapern
  • 3 Cornichons (kleine Gewürzgurken) GUT&GÜNSTIG Cornichons
  • 0,5 Bund Petersilie, glatt
  • 10 Stängel Kerbel
  • 2 Stängel Estragon
  • 1 Prise Zucker

Für die Gemüsechips:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Kartoffeln, festkochend
  • 200 g Möhren
  • 200 g Pastinaken
  • 300 g Rote Beten, frisch
  • 1 Bund Petersilie

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Remoulade:

1. Die Eier hart kochen, in kaltem Wasser abkühlen lassen und pellen.

2. 2 Eier halbieren. 2 Eigelbe in einen Rührbecher geben, restliches ganzes Ei, Sardellenfilets, Zitronensaft, Senf, Pfeffer und Öl zugeben. Alles mit dem Pürierstab aufmixen, bis eine dicke Creme entsteht.

3. Die restlichen Eiweiße und die Kapern hacken. Cornichons fein würfeln. Kräuterblättchen abzupfen und fein hacken. Alles unter die Mayonnaise heben und nach Belieben mit 1 Prise Zucker abschmecken. Zugedeckt kühl stellen.

Chips:

1. Kartoffeln schälen und auf dem Gemüsehobel in kaltes Wasser hobeln. Möhren, Pastinaken und Rote Bete ebenfalls schälen und – am besten auf der Aufschnitt-Maschine– in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Von der Petersilie die Stängel entfernen.

2. Das Öl auf 170 Grad erhitzen. Inzwischen die Kartoffeln abgießen und zwischen 2 doppelten Lagen Küchenpapier trocknen. Kartoffelscheiben portionsweise in heißen Öl goldgelb frittieren, herausheben und auf Küchenpapier entfetten.

3. Das restliche Gemüse portionsweise 3 bis 5 Minuten frittieren, gut abtropfen lassen und im Backofen warm halten. Petersilie kurz in heißem Öl frittieren und entfetten.

4. Die Kartoffeln erneut portionsweise in jeweils einer 1/2 Minute knusprig frittieren, kurz entfetten und mit den Gemüsechips mischen. Alle Chips salzen, die frittierte Petersilie darauf geben und mit der Remoulade anrichten.

Verarbeitungstipp:

Tragen Sie bei der Verarbeitung von Rote Beten immer Einmal-Handschuhe. Das bewahrt Sie vor roten Händen.


Kräuter waschen und hacken:

Waschen Sie die Kräuter unter fließend kaltem Wasser. Schleudern Sie dann die Kräuter in einer Salatschleuder oder in einem Geschirrhandtuch trocken. Die Kräuter nun abzupfen, mit der Hand etwas zusammendrücken und mit einem großen Messer mehrmals längs und quer fein hacken. Mit einem Blitzhacker geht es noch schneller.

EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Großes Bambusbrett mit Saftrille:

  • Bei unseren Brettern haben wir uns auf den Werkstoff Bambus konzentriert, der sich durch viele positive Eigenschaften hervorhebt: er ist schnittfest, messerschonend und optisch sehr attraktiv. Bambus ist kein Holz, sondern eine Grasart, die besonders schnell nachwächst und ein ökologisch wertvoller Werkstoff ist. Auch zum Servieren von Aufschnitt und Käse geeignet.
  • 38,5 x 25,5 x 1,9 cm

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 1817 kJ, 434 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 35 g Fett, 105 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste