Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gemüse vom Grill - Rezept

zurück Frisches, knackiges Gemüse gegrillt, mit Orangensaft beträufelt und mit einer Orangen-Kräutermischung bestreut.
Zutaten für: 4 Portionen

Für das Grillgemüse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Fenchelknollen
  • 500 g Zucchini
  • 500 g Tomaten
  • 150 g Paprika, gelb
  • 150 g Paprika, grün
  • 200 g Zwiebeln, rot
  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer

Für die Orangensauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 10 Blätter Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Orange, unbehandelt
  • 5 EL Orangensaft EDEKA Milder Orangensaft

1. Das Gemüse waschen und abtropfen lassen. Von den Fenchelknollen die grünen Stängel abschneiden, da diese nicht mitgegessen werden. Das Fenchelgrün beiseite legen. Die Fenchelknollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2. Die Zucchini von Stiel- und Blütenansatz befreien und ebenfalls in 1 cm breite Scheiben schneiden.

3. Tomaten halbieren, dabei den Stielansatz entfernen.

4. Paprikaschoten halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen und das Fruchtfleisch längs in 1 cm breite Streifen schneiden.

5. Zwiebeln schälen und achteln.

6. Gemüse mit Olivenöl einpinseln, leicht salzen und pfeffern. Den Grill anheizen. Das Gemüse auf eine Alu-Grillschale legen. Den Rost etwa 20 cm über der Holzkohleglut anbringen. Die Grillschale auflegen und das Gemüse etwa 3 Minuten grillen. Wenden, mit etwas Öl beträufeln und weitere 3 Minuten grillen, bis es zart gebräunt ist.

7. Inzwischen das Fenchelgrün und die Basilikumblätter fein hacken. Knoblauch schälen, sehr fein würfeln und in einer kleinen Schüssel mit dem Basilikum und Fenchelgrün vermengen. Die Orange heiß waschen, trocknen und die Schale dünn dazu reiben.

8. Das gegrillte Gemüse in eine entsprechend große Form legen und mit Orangensaft beträufeln

9. Das Gemüse mit der Orangen-Kräutermischung bestreuen und warm oder lauwarm servieren.

Rezept Schritt für Schritt zum Mitkochen im Kochstudio

Zubereitungstipp:

Keine Grillsaison? Das Gemüse auf ein leicht gefettetes Backblech legen und in den Backofen mit Grillfunktion schieben und grillen.

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Handreibe fein & grob:

  • Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis
  • Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren
  • Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

EDEKA zuhause Gewürzmühle:

  • Mit Keramikmahlwerk, härter als Stahl
  • Stufenlos einstellbarer Mahlgrad
  • Leichtes Befüllen des Glasbehälters durch weite Öffnung

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 917 kJ, 219 kcal, 18 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 13 g Fett, 0 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Vegan/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Grillen/ Ballaststoffreich/ Cholesterinarm/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Kochstudio

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste