Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gemüse Paella - Rezept

zur Rezeptsuche Paella einmal ganz anders – nur mit frischem Gemüse zubereitet.
Zutaten für: 3 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika, rot
  • 100 g Staudensellerie
  • 200 g Champignons
  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst EDEKA ESPANA Natives Olivenöl extra aus Spanien
  • 150 g Langkornreis EDEKA Parboiled-Reis
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Vegetarische Gemüsepfanne
  • 100 g Erbsen EDEKA Bio Junge Erbsen

1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika, Staudensellerie und Champignons putzen. Paprika in kleine Würfel, Staudensellerie in Ringe und Champignons in Viertel schneiden.

2. Zwiebel, Knoblauch und Staudensellerie im heißen Olivenöl dünsten. Champignons zufügen und mitbraten. Reis zufügen und glasig dünsten. 450 ml Wasser zugießen und Beutelinhalt Knorr Natürlich Lecker! Vegetarische Gemüse Pfanne einrühren. Unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen.

3. Paprikawürfel und Erbsen zufügen und weitere ca. 10 Minuten garen, bis der Reis bissfest ist.

Hier gibt's noch mehr leckere Paella-Rezepte !


EDEKA zuhause Universalmesser 10 cm:

Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl

Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff

Perfekte Griffgröße

Fingerschutz für sicheres Arbeiten

Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 3 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 1905 kJ, 455 kcal, 61 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 16 g Fett, 0 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Vegan/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ günstig/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste