Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gemüse-Nudelauflauf mit Huhn - Rezept

zurück
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Hähnchenbrustfilet GUT&GÜNSTIG Hähnchenbrustfilets
  • 250 g Penne Rigate GUT&GÜNSTIG Penne Rigate
  • 2 kleine Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 Fenchel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Oregano
  • 2 EL Rapsöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 400 ml Tomatensaft GUT&GÜNSTIG Tomatensaft
  • 100 ml Rotwein, trocken
  • Pfeffer, grob, bunt
  • Salz
  • 1 Zwiebel, rot
  • 200 g Mozzarella, gerieben
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • 1 Handvoll Basilikum

1. Hähnchenbrustfilet ggf. auftauen und Nudeln nach Packungsanleitung garen.

2. Backofen auf 170 Grad Umluft (190 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

3. Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch fein schneiden.

4. Kräuter zupfen, Gemüse zusammen mit den Kräutern und dem Knoblauch in 1 EL Rapsöl bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten, anschließend mit Tomatensaft und Rotwein ablöschen und weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

5. Hähnchenbrust in Streifen, Zwiebel in Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

6. Auflaufform mit dem restlichen Öl einfetten. 1/3 der gegarten Nudeln in eine Auflaufform schichten. Darüber 1/3 des Gemüses und des Fleisches geben und mit 1/3 des Mozzarellas abschließen.

7. Den Vorgang zwei weitere Male wiederholen. Abschließend geriebenen Parmesankäse darüber geben. 30 Minuten auf der mittleren Schiene garen. Mit Basilikum bestreut servieren.

Probieren Sie noch mehr Nudelauflauf-Rezepte !


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Genießen Sie dazu einen chilenischen Merlot aus unserem OverSeas Sortiment.

Anstelle von Tomatensaft können Sie auch passierte Tomaten verwenden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 2349 kJ, 561 kcal, 50 g Kohlenhydrate, 39 g Eiweiß, 20 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ 5 Euro-Rezepte / Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Knochen- und Zahngesund

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste