Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Gemüse Fusilli - Rezept

zur Rezeptsuche Pasta mit gelben und roten Kirschtomaten, Zucchini und Paprikaschoten.
Zutaten für: 4 Portionen

Für das Gemüse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 80 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Cocktailtomaten, gemischt
  • 150 g Paprika, rot
  • 150 g Zucchini
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 150 ml Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Fusilli (Spiralnudel)
  • Salz
  • einige Blätter Basilikum

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Kirschtomaten vom Stielansatz befreien und halbieren. Paprikaschote vierteln, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen, in Streifen schneiden. Von den Zucchini Blüten- und Stielansatz entfernen, längs halbieren und quer in Scheiben schneiden.

2. Fusilli in kochendem Salzwasser in 10-12 Minuten bis zur gewünschten Bissfestigkeit garen.

3. Inzwischen Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin hell anschwitzen. Paprikaschote und Zucchini zufügen und kurz mit braten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und 4-5 Minuten dünsten. Zum Schluss die Kirschtomaten dazu geben, kurz durchschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Nudeln abseihen, gut abtropfen lassen, zum Gemüse geben, mischen und nochmals abschmecken.

5. Gemüsenudeln auf Tellern anrichten, mit rosa Pfefferbeeren und Basilikum garnieren.


Knoblauchzehe schälen:

Die Enden der Zehe abschneiden und mit einer möglichst breiten Messerklinge die Zehe leicht andrücken, als ob Sie sie zerdrücken wollten. So löst sich die dünne Schale besser, die Sie jetzt ganz leicht mit dem Messer ablösen können.

EDEKA zuhause Knoblauchpresse:

  • Knoblauchpresse mit entnehmbarem, stabilem Edelstahl-Siebeinsatz

EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 1922 kJ, 459 kcal, 78 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 9 g Fett, 0 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen/ Cholesterinarm

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste