Wir lieben Lebensmittel

Gemüse-Flammkuchen

Vegetarischer Flammkuchen mit Ziegenfrischkäse und Gemüse.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 1 Stunde
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für den Flammkuchenteig:

  • 350 g Weizenmehl (Type 405)
  • 140 g Margarine
  • 90 ml Wasser
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1 TL Salz

Für den Belag:

  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g Sahnecreme Double
  • 1 Zwiebel, rot
  • 150 g Tomaten, bunte
  • 3 Champignons, braun
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Rucola

Zubereitung

1. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

2. Weizenmehl, Margarine, Wasser, Backpulver sowie Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

3. Den Teig in zwei Hälften teilen und diese nacheinander auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen.

4. Die Teigfladen auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Blech legen. Den Ziegenfrischkäse mit der Crème Double verrühren und gleichmäßig auf die Teigfladen verteilen.

5. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden, die Tomaten vierteln und die Champignons in Streifen schneiden. Das geschnittene Gemüse auf dem Teig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und für 20-30 Minuten backen. Währenddessen den Ruccola waschen und grob schneiden.

6. Den fertigen Flammkuchen mit dem frischen Ruccola garnieren und warm genießen.

Lust auf mehr Backrezepte? Probieren Sie unser Zwiebelkuchen-Rezept und dieses Rezept für Quiche Lorraine, Lahmacun oder entdecken Sie weitere Champignon-Rezepte!

Lust auf weitere Flammkuchen-Rezepte? Entdecken Sie Kathis Rezept für herbstlichen Flammkuchen!

Probieren Sie weitere fleischlose Köstlichkeiten aus unseren Soja-Rezepten!

  • Je Portion: 1130 kJ, 270 kcal, 26 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 16 g Fett, 42 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe