Wir lieben Lebensmittel

Gemüse Bowl

Nicht nur gesund, sondern richtig lecker: Unsere bunte Gemüse Bowl mit verschiedenem Gemüse und Quinoa!

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 1 große Süßkartoffel
  • 150 g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Chili
  • 100 g Quinoa
  • 1 große Karotte
  • Viertel Rotkohl
  • 1 Avocado
  • 2 Handvoll gemischter Salat
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 20 g Sesam
  • 200 g Hummus

Zubereitung

1. Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

2. Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Süßkartoffel-Würfel auf einem Backblech verteilen, 1 Esslöffel Olivenöl darüber geben und gut vermengen. Süßkartoffeln mit etwas Salz bestreuen.

3. Die Kichererbsen auf einem Geschirrtuch ausbreiten und vollständig trocknen lassen. Die sich gelösten Schalen entsorgen und die Erbsen auf dem zweiten Backblech verteilen.

4. 1 Esslöffel Olivenöl zu den Kichererbsen geben und gut miteinander vermengen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Chili würzen.

5. Süßkartoffeln und Kichererbsen bei 200°C Umluft ca. 25-30 Min. garen. Nach der Hälfte der Zeit Süßkartoffeln und Kichererbsen einmal wenden. Wenn beides goldbraun ist und die Kartoffeln auf Gabeldruck weich sind, sind sie gar.

6. Während die Kichererbsen und Süßkartoffeln im Ofen sind, den Quinoa nach Packungsanweisung zubereiten. Möhre schälen und in dünne Stifte schneiden, Rotkohl in Streifen, Avocado in Spalten schneiden.

7. Zwei große Schüsseln mit je einer Handvoll gemischtem Salat auslegen und das Gemüse kunterbunt darauf verteilen. Den Zitronensaft über das Gemüse geben und bei Bedarf noch etwas Olivenöl zufügen. Anschließend mit Sesam bestreuen. Den Hummus zur Gemüse Bowl servieren.

  • Je Portion: 3379 kJ, 807 kcal, 117 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß, 36 g Fett, 0 mg Cholesterin, 22,1 g Ballaststoffe