Wir lieben Lebensmittel

Gegrilltes vom Lamm

Gegrilltes vom Lamm in würziger Biermarinade

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 150 ml Bier, dunkel
  • 75 ml Multivitaminsaft, rot
  • 1 TL Senf, scharf
  • Pfeffer, grob
  • 300 g Lammhüfte
  • 75 g Staudensellerie
  • 1 kleine Paprika, rot
  • 1 kleine Paprika, orange
  • Salz
  • 2 Roggenbrötchen

Zubereitung

1.) Bier mit Saft, Senf und Pfeffer gründlich verrühren. Lammhüfte in 1,5 cm dicke Abschnitte schneiden und das Fleisch mindestens 1 Stunde oder über Nacht marinieren.

2.) Sellerie in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Paprikaschoten in 2 cm breite Streifen schneiden und diese halbieren. Fleisch auf Küchenkrepp abtrocknen.

3.) Das Gemüse abwechselnd mit dem Fleisch auf die Spieße stecken, dabei darauf achten, dass alles so aufgespießt wird, dass die Fleischseiten gut auf die Grillfläche gelegt werden können. Von jeder Seite 4 Minuten bei mittlerer Glut grillen. Salzen und zugedeckt an der Grillseite 5 Minuten nachziehen lassen.

4.) Die bereits eingeschnittenen Brötchen können Sie auf dem Grill kurz toasten. Fleisch und Gemüse können in die Brötchen gelegt werden und sind so ideal, um aus der Hand gegessen zu werden.

  • Je Portion: 1805 kJ, 431 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 35 g Eiweiß, 11 g Fett, 0,1 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept