Wir lieben Lebensmittel

Gegrilltes Lachsfilet

Gegrilltes Lachsfilet.

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 große Lachsfilets mit Haut
  • 2 EL Olivenöl, nativ extra
  • Pfeffer
  • Meersalz, grob
  • Zitronenscheiben

Zubereitung

1. Den Grill vorheizen. Die Lachsfilets waschen und trocken tupfen. Mit dem Olivenöl bestreichen und mit Pfeffer würzen.

2. Lachsfilets mit der Haut nach unten in eine Grillschale legen und auf den Rost des Grills setzen und von jeder Seite 3 Minuten grillen. Die Lachsfilets dabei einmal wenden. Dann auch des Schale nehmen, salzen und mit den Zitronenspalten servieren.

Probieren Sie auch dieses Calamari-Rezept und diese Doraden-Rezepte!

  • Je Portion: 1549 kJ, 370 kcal, 0 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 26 g Fett, 74 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe