Wir lieben Lebensmittel

Gegrillte Pfirsiche mit Eis

Pfirische vom Grill mit Amarettini und Vanille-Eis verfeinert.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen

Für die Pfirsiche:

  • 6 Pfirsiche
  • 100 g Amarettinis
  • 6 Blätter Minze
  • 20 g Puderzucker
  • 500 g Vanilleeis

Für die Reduktion:

  • 300 Orangensaft
  • 1 TL Zucker, braun
  • 1 Zitrone Bio, davon der Saft

Zubereitung

1. Die Pfirsiche waschen, halbieren und vorsichtig die Kerne entfernen. Die Amarettini grob im Mörser zerstoßen.

2. Für die Reduktion den braunen Zucker in einen Topf geben und karamellisieren lassen. Dann mit dem Orangensaft und dem Zitronensaft ablöschen. Alles zu einer sirupartigen Konsistenz einkochen und dann erkalten lassen.

3. Anschließend circa 2 EL von der entstandenen Reduktion abfüllen und beiseite-stellen. Die zerstoßenen Amarettini zur restlichen Reduktion geben.

4. Die Minze grob zupfen und dann zusammen mit dem Puderzucker in den Topf geben und alles gut vermengen.

5. Die halbierten Pfirsiche 3–5 Minuten mit der Schnittfläche nach unten heiß angrillen. Die noch heißen Pfirsiche mit der beiseitegestellten Reduktion bestreichen und mit der Amarettini-Masse füllen. Die heißen Pfirsiche zusammen mit Vanilleeis anrichten und servieren.

Tipp: Diese fruchtig-cremige Kombination lässt sich perfekt mit unseren leckeren Schoko-Pfannkuchen ergänzen.


Und wenn Sie ein Eisliebhaber sind, haben wir ein Vanilleeis-Rezept für Sie parat!

  • Je Portion: 1453 kJ, 347 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 20 g Fett, 48 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe