Wir lieben Lebensmittel

Gegrillte Gemüse-Bruschetta

Gegrillte Gemüse-Bruschetta

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 Zucchini
  • 1 kleine Aubergine
  • 150 g Kräuterseitlinge oder braune Champignons
  • 1 Bund Basilikum
  • 150 ml Olivenöl
  • Meersalz
  • 1 Baguette
  • 100 g Ziegenfrischkäsetaler
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Paprika halbieren, entkernen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Zucchini und Auberginen in Scheiben schneiden. Pilze je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden.

2. Für das Basilikumöl Basilikum, Olivenöl und etwas Meersalz fein pürieren. Gemüse mit der Hälfte des Basilikumöls 1 Stunde marinieren. Gemüse und Brotscheiben auf dem Grill von beiden Seiten rösten.

3. Geröstete Brotscheiben mit Basilikumöl bestreichen, dabei etwas Öl zurückbehalten. Mit dem gegrillten Gemüse belegen, Ziegenfrischkäse darüberbröckeln. Mit dem restlichen Basilikumöl beträufeln, mit Meersalz und Pfeffer würzen und servieren.


Lust auf Bruschetta der anderen Art: Dann probieren Sie doch mal Bruschetta mit Feigen und Ziegenkäse! Mehr Auberginen-Rezepte, leckere Sandwich-Rezepte, Canapes-Rezepte und Rezepte mit Gemüse finden Sie hier!

Oder entdecken Sie dieses klassische Bruschetta-Rezept und unser leckeres Kohlrabi-Schnitzel.

Tipp: Besuchen Sie auch unser Grill-Special mit vielen anderen vegetarischen Grillrezepten und bunten Ideen für leichtes und kalorienarmes Grillen!

  • Je Portion: 2512 kJ, 600 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 11 g Eiweiß, 45 g Fett, 22 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe