Wir lieben Lebensmittel

Gegrillte Champignons

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 200 g Champignons, braun
  • 1 kleine Cocktail-Paprika
  • 100 g Hummus
  • 0,5 EL Zitronenthymian
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Rucola
  • 1 Frühlingszwiebel

Für das Dressing:

  • 0,5 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Saft von heimischen Früchten
  • 2 EL Rapsöl

Dazu:

  • 0,5 Kräuterbaguette

Zubereitung

1. Bei den Champignons die Stiele herausbrechen und neu anschneiden. Mögliche Erdreste mit einem Pinsel entfernen. Stiele und Paprika fein würfeln und mit Hummus und Thymian vermischen, in die Pilzhüte füllen. Olivenöl auf einen Teller geben und die Hüte kurz damit benetzen.

2. Rucolasalat auf Tellern verteilen. Rote Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

3. Dressingzutaten verrühren. Champignons bei indirekter Grillmethode fünf Minuten grillen. Kräuterbaguette waagerecht halbieren und eine Minute grillen.

4. Dressingzutaten über dem Salat verteilen und die gegrillten Champignons darauf anrichten. Dazu den restlichen Hummus und das Kräuterbaguette servieren.

Probieren Sie auch dieses leckere Hummus-Rezept !

  • Je Portion: 2022 kJ, 483 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 26 g Fett, 0 mg Cholesterin, 7,4 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept