Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gefüllte Zucchini - Rezept

zur Rezeptsuche Sie haben Hunger auf frisches Gemüse und erwarten herzhaften Genuss? Machen Sie Ihr Abendessen mit dem gefüllten Zucchini-Rezept von EDEKA zum Highlight!
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Zucchini:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Zucchini
  • 200 g Tomaten
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Möhren
  • 200 g Feta EDEKA Feta 45% Fett i.Tr.
  • 0,5 Bund Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Sonnenblumenkerne
  • Salz
  • Pfeffer, weiß
  • 75 g Crème fraîche GUT&GÜNSTIG Crème Fraîche
  • 30 g Parmesan EDEKA Italia Grana Padano gerieben 32% Fett i. Tr.
  • 1 Bund Petersilie

1. Die Zucchini waschen und längs halbieren. Das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauslösen und fein hacken. Die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Stielansätze und Samen entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

2. Die Frühlingszwiebeln, wie unten beschrieben vorbereiten, und anschließend in Ringe schneiden. Die Möhren schälen und raspeln.

3. Feta in Würfel schneiden. Thymian waschen, trockenschwenken, die Blättchen von den Stielen streifen. Feta, Frühlingszwiebeln, Möhren und die Sonnenblumenkernen in eine Schüssel geben, Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse dazupressen, mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Das gehackte Zucchinifleisch mit den Tomaten und der Crème fraîche in einer feuerfesten Form mischen und Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini mit der Käsemasse füllen und in die Form geben. Den geriebenen Parmesan über die Zucchini streuen.

5. Die Zucchini in den auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorgeheizten Backofen stellen, etwa 35 Minuten backen, bis sie bissfest sind und die Oberfläche schön gebräunt ist.

6. Die Petersilie waschen, trockenschwenken und hacken.

7. Die Zucchini mit der Petersilie bestreut servieren.

Probieren Sie auch unser herzhaft gefülltes Paprika-Rezept .

Tipp: Füllen Sie Ihre Zucchini doch einmal mit Polenta. Hier finden Sie köstliche Polenta-Rezepte !

Im Zucchinifieber? Probieren Sie unser Zucchinisuppen-Rezept !

Köstliche Aufläufe mit Gemüse und mehr gibt's hier: Gemüseauflauf-Rezepte .

Lust auf weitere mediterrane Rezepte? Entdecken Sie Kathis leckere Rezepte für verschiedene Tapas !


So kochen Sie ein leckeres gefüllte Zucchini-Rezept

Knackige Möhrenwürfel mit Zwiebeln, Knoblauch und Feta vermengt und mit saftigen Tomaten und gehacktem Zucchinifleisch versehen, bilden eine schmackhafte und leckere Füllung für Ihre gefüllte Zucchini. Gemüsemischungen lassen sich mit etwas Parmesan, Thymian und frischer Petersilie veredelt prima in Zucchinihälften füllen und verwandeln ein gemeinsames Essen im Handumdrehen in ein wahres Schlemmermenü. Besonders gut zu dieser Variante passen Beilagen wie Reis oder Nudeln. Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit würzig gefüllten und herzhaft im Ofen überbackenen Schiffchen.

Das schlanke grüne Kürbisgewächs lässt sich gefüllt auch prima vorbereiten und dann nach Belieben in den Ofen schieben. Möchten Sie Ihren Gästen eine etwas außergewöhnlichere Variante der gefüllten Köstlichkeit servieren, kochen Sie am besten Zucchini mit Polentafüllung . Feine Steinpilze, Staudensellerie, Möhren, Zwiebeln und frische Kräuter sorgen in diesem gefüllte Zucchini-Rezept gemeinsam mit Knoblauch und Schinken für einzigartigen Geschmack. Zarte Polenta (Maisgries) mit Salz und Pfeffer gewürzt und gemeinsam mit Gemüse vorab in der Pfanne angeschwitzt, verleiht dem Gericht eine Leichtigkeit, die durch frische Tomatenscheiben köstlich ergänzt wird. Im Ofen gegart und mit ein wenig Käse und frisch-saftiger Tomatenjus serviert, ist das Gericht auch in der vegetarischen Variante ohne Schinken oder – für Fleischliebhaber – anstatt mit Polenta mit Hackfleisch gefüllt, ein wahrer Genuss.

Gefüllte Zucchini-Rezept – Das steckt in dem Kürbisgewächs!

Ein besonderes und zugleich schnell und einfach zubereitetes Vorspeisengericht können Sie Ihren Gästen mit Zucchini-Röllchen servieren. Hauchdünn geschnittene Zucchinischeiben, mit dem feinen Geschmack von Ziegenfrischkäse und saftiger Tomate in kleinen Röllchen angerichtet, sind nicht nur ein Augenschmaus, sie schmecken auch gut. Frische Kräuter wie Basilikum, Thymian und Petersilie verleihen der kleinen Mahlzeit zusätzlich eine mediterrane Note. Schlemmen Sie sich mit Ihren Gästen durch ein Zucchini-Menü und probieren Sie Rezepte wie Zucchini mit Kichererbsen . Leckere Hülsenfrüchte mit frischer roter Paprika und Kartoffeln zu einer schmackhaften Füllung verarbeitet, geben dem Kürbisgewächs einen einzigartigen Geschmack. Durch eine edle Rote-Beete-Apfelcreme, auf der das Gericht serviert wird, erhält es einen erfrischend anderen Geschmack, den Sie und Ihre Gäste so nicht erwarten würden. Probieren Sie gefüllte Zucchini mit Mandelmus und Ahornsirup-Note und verleihen Sie Ihrem gefüllte Zucchini-Rezept durch krosse Ciabatta-Croutons den richtigen Crunch. Kürbiskernöl und grobkörniges Meersalz geben dem Gericht den gewünscht mediterran-orientalischen Touch.

Frühlingszwiebeln putzen:

Frühlingszwiebeln unter fließendem Wasser abwaschen und trocken schütteln. Anschließend die Wurzelansätze entfernen und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

EDEKA zuhause Vierkant-Reibe:

· Mit 4 verschiedenen Reibeflächen, z.B. für Rohkostsalat

· Rostfreier Edelstahl

· Stabiler Griff

· Antirutsch-Umrandung

EDEKA zuhause Knoblauchpresse:

Knoblauchpresse mit entnehmbarem, stabilem Edelstahl-Siebeinsatz

Gefüllte Zucchini-Rezept – voller Geschmack im Schiffchen

Frische Zucchini herzhaft gefüllt mit Schafskäse, Hülsenfrüchten, Reis oder kleingeschnittenem Gemüse sind schnell zubereitet und eignen sich prima als veganes oder vegetarisches Gericht. Heizen Sie Ihren Ofen vor – es gibt Zucchini!

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 1 Stunde 15 Min
Je Portion : 1520 kJ, 363 kcal, 11 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 27 g Fett, 85 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis

Bewertung

(4) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste