Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gefüllte Hähnchenbrust - Rezept

zur Rezeptsuche Füllen Sie eine Hähnchenbrust mit Mozzarella und Parmaschinken und servieren Sie eine Low-Carb-Mahlzeit. Unser Gefüllte-Hähnchenbrust-Rezept verrät, wie.
Zutaten für: 6 Portionen

Für das Fenchel-Öl:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 EL Fenchelsamen
  • 5 Körner Pfefferkörner, schwarz
  • 0,5 TL Meersalz
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl

Für das Hähnchenfleisch:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 6 Hähnchenbrüste, mit Haut
  • 6 Scheiben Parmaschinken EDEKA Italia Parma Schinken
  • 6 Scheiben Mozzarella EDEKA Bio Mozzarella 45% Fett i. Tr.
  • 6 Blätter Salbei
  • Salz, Pfeffer
  • Pflanzenöl zum Einfetten

Für den Spinat-Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Mango
  • 250 g junger Blattspinat
  • 1 Limette, Saft auspressen
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Erdnüsse EDEKA Erdnusskerne, geröstet & gesalzen
  • Salz, Pfeffer

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 6 Zahnstocher

1. Für das Fenchel-Öl die Fenchelsamen, Pfeffer und Meersalz im Mörser fein zerstoßen. Die Thymianblätter vom Stiel zupfen.

2. Den Knoblauch zuerst schälen und dann in feine Stücke hacken. Anschließend alles mit dem Öl vermischen und an einem kühlen Ort über Nacht ziehen lassen.

3. Die Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen. In die Hähnchenbrüste mit einem scharfen Messer seitlich eine Tasche einschneiden. Die Tasche dann mit Parmaschinken, Mozzarella und Salbei füllen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, mit Pflanzenöl einölen und mit den Zahnstochern verschließen. Das Fleisch auf der Hautseite kross angrillen und wenden. Indirekt mit geschlossenem Grill bei ca. 150–160 Grad ungefähr 10–12 Minuten fertig grillen.

4. Inzwischen für den Spinatsalat die Mango schälen und mit einem Sparschäler das Fruchtfleisch bis zum Kern in dünnen Streifen abschälen. Den Spinat verlesen, in kaltem Wasser waschen, in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

5. Dann den Spinat mit den Mangoscheiben vermischen. Den Limettensaft und das Olivenöl hinzugeben. Die Erdnüsse unterheben und den Salat mit Salz und Pfeffer würzen. Der Spinatsalat wird schnell welk, deshalb lieber kurz vor dem Servieren zubereiten, oder alles vorbereiten und erst kurz vorher miteinander vermengen.

6. Das Fleisch mit dem Spinatsalat anrichten, das Fenchel-Öl darübergeben und servieren.

Probieren Sie auch unsere Rezepte für gefüllte Zucchini , Hähnchengeschnetzeltes oder Ricotta Salbei Gnocchi!

Entdecken Sie auch Kathis Rezept für sommerlichen Spinatsalat!

Tipp: Entdecken Sie unsere Tipps und Rezepte für gesundes Kochen und diese Putenschnitzel-Rezepte!

Probieren Sie dazu unser Rezept für Erdnusssauce!
Für Festtage: Weihnachtsgans


Gefüllte-Hähnchenbrust-Rezept: mit Spinat-Mango-Salat

Ein Hähnchenbrustfilet eignet sich optimal zum Kochen, Kurzbraten und Schmoren. Nach einem einfachen, seitlichen Messerschnitt lässt es sich zudem ganz schnell füllen – beispielsweise mit Parmaschinken, Mozzarella und Salbei wie bei unserem Rezept für gefüllte Hähnchenbrust. Dazu servieren Sie einen Spinat-Mango-Salat und bereiten so eine Mahlzeit zu, die sich mit einem Gehalt von 41 Gramm Eiweiß und gleichzeitig nur 7 Gramm Kohlenhydraten pro Portion ebenso gut für eine Low-Carb-Ernährung eignet wie unser Salat mit Hähnchenbrust.

Frisches Hähnchenfleisch erkennen und aufbewahren

Frisches Hähnchenfleisch für unser Gefüllte-Hähnchenbrust-Rezept erkennen Sie immer an einer hellen, trockenen Haut und einem angenehmen Geruch. Nach dem Einkauf legen Sie es direkt in den Kühlschrank. Denn die Kühlkette sollte bei frischem Huhn nicht unterbrochen werden. Im Kühlschrank hält es sich dann rund zwei Tage. Beim Zubereiten verarbeiten Sie rohes Geflügel immer getrennt von anderen Lebensmitteln, spülen es mit kaltem Wasser gründlich ab und waschen sich die Hände mit heißem Wasser und Spülmittel, sobald unsere gefüllte Hähnchenbrust auf den Grill gewandert ist. Dort garen Sie sie – wie in der Pfanne oder im Ofen – immer komplett durch.

Gefüllte-Hähnchenbrust-Rezept mit Risotto

Suchen Sie nach einer besonderen Beilage zur gefüllten Hähnchenbrust, probieren Sie unser mediterran gefülltes Hähnchen mit getrockneten Tomaten, Parmesan und Basilikum, zu dem Sie einen Pilz-Risotto servieren. Bei unserer Hähnchenbrust mit Polenta besteht die Füllung aus Ziegenkäse, Mais und Kräutern. Dazu servieren Sie kross gebackene Polentastücke und eine Tomaten-Paprika-Salsa. Salz kommt dabei erst nach dem Braten hinzu, ehe Sie das Fleisch fünf Minuten lang ruhen lassen. Tipp: Möchten Sie eine Hähnchenbrust mit einer besonders gesunden, gleichzeitig leckeren Beilage kombinieren, eignet sich Spinat ausgezeichnet. Einerseits enthält er die Vitamine A und C, Kalium, Calcium und Magnesium. Andererseits können Sie das Gemüse sowohl pürieren als auch hacken oder die Blätter im Ganzen zubereiten. Zu Fleisch passt Spinat immer.

Gefüllte-Hähnchenbrust-Rezept: low carb mit Mozzarella

Bereiten Sie mit unserem Rezept eine saftige gefüllte Hähnchenbrust mit Parmaschinken, Mozzarella und Salbei zu und servieren Sie damit eine leckere Low-Carb-Mahlzeit.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 55 Min
Je Portion : 2236 kJ, 534 kcal, 7 g Kohlenhydrate, 41 g Eiweiß, 38 g Fett, 168 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Sommer/ günstig

Bewertung

(16) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste