Wir lieben Lebensmittel

Geflügel Kebab

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Joghurtsauce:

  • 4 Knoblauchzehen
  • 300 g Joghurt
  • 1 Limette
  • Salz, Pfeffer

Für die Füllung:

  • 500 g Geflügelfleisch, geschnetzelt, mariniert
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Eisbergsalat
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Fladenbrote

Zubereitung

1. Für die Joghurtsauce den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Den Joghurt mit dem Knoblauch verrühren. Die Limette waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Schale und den Saft mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Für die Füllung das Fleisch in einer unter häufigem Wenden 15 Minuten braten. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Den Salat klein schneiden. Fleisch, Frühlingszwiebeln, Salat mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Die Fladenbrote in einer Grillpfanne knusprig aufbacken. So aufschneiden, dass jeweils eine große Tasche entsteht. Abwechselnd mit Zwiebelringen, gebratenem Fleisch und Salat füllen. Mit der Joghurtsauce beträufeln.

Probieren Sie auch dieses Fladenbrot Rezept und unser Rezept für Tzatziki!

Oder lassen Sie sich von weiteren türkischen Rezepten und orientalischen Rezepten inspirieren!

  • Je Portion: 3936 kJ, 940 kcal, 128 g Kohlenhydrate, 59 g Eiweiß, 15 g Fett, 115 mg Cholesterin, 34 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept