Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gedeckter Apfelkuchen - Rezept

zur Rezeptsuche Gedeckter Apfelkuchen.
Zutaten für: 12 Portionen

Für den Mürbeteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Mehl
  • 300 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • etwas Butter für die Form

Für die Apfelfüllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 kg Äpfel, säuerlich
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Walnüsse, gehackt

1. Den Backofen auf 190°c Umluft vorheizen.

2. Das Mehl in eine Rührschüssel geben. Die Weiche Butter sowie den Puderzucker unterkneten. Den Teig in Klarsichtfolie einschlagen und für 20 bis 30 Minuten zum Ruhen in den Kühlschrank legen.

3. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Oberfläche ausrollen. Eine gebutterte Tortelettform mit 3/4 des Teiges auskleiden. Den Teigboden mit Pergamentpapier auskleiden und ca. 0,5 cm mit getrockneten Erbsen füllen. Diese verhindern beim Vorbacken, das der Teig zu weit aufgeht. Die Tortelette für 10 Minuten backen. Nach dem Backen die Erbsen entfernen.

4. Die Äpfel schälen, Achteln und Entkernen. Anschließend in gleichmäßig große Stücke schneiden.

5. Den Zucker zusammen mit 2 bis 3 El Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze leicht Köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist und der Zucker anfängt zu karamellisieren. Die Äpfel, die Rosinen sowie die grob gehackten Walnüsse in den Topf geben und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen, bis sich der Karamell vom Topfboden gelöst hat. Die warmen Äpfel in die Torteletteform geben. Den restlichen Teig ausrollen und in Streifen schneiden. Diese quer über die Äpfel legen und am Rand leicht andrücken.

5. Den Ofen auf 180°c stellen und den Kuchen für 20-30 Minuten backen, bis der Teig Gold-Braun ist.

7. Vor dem Servieren nach Belieben mit Puderzucker besieben und/oder mit geschlagener Sahne reichen.

Entdecken Sie auch unser Rezept für getränkten Butterkuchen und köstlichen Marmorkuchen sowie weitere leckere Kuchen-Rezepte ! Auch unser Nusskuchen-Rezept wird Sie sicherlich überzeugen!


Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie unsere Dessert-Rezepte aus!


EDEKA zuhause Teigrädchen:

  • Mit gezacktem Schneiderädchen für eine dekorative Randverzierung
  • Griffe und Aufhängeösen aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Stabile Qualität
  • Hitzebeständig bis 260 °C
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Aufhängeöse

Rezeptinformationen

Zutaten für: 12 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 1193 kJ, 285 kcal, 35 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 14 g Fett, 30 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste