Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Gebeizter Lachs mit Rösti - Rezept

zurück Gebeizter Lachs mit Karotten-Kartoffel-Rösti und Papaya-Schmand.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Lachs:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Bio-Orange
  • 50 g Dill
  • 150 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 25 ml Gin
  • 250 g Meersalz
  • 300 g Lachs EDEKA Bio Lachsfilets

Für die Rösti:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 200 g Karotten
  • 60 g Zwiebeln
  • 0,5 TL Anis
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 Ei
  • 1 EL Weizenmehl Type 550 EDEKA Bio Weizenmehl
  • Salz, Pfeffer
  • 6 EL Sonnenblumenöl GUT&GÜNSTIG Sonnenblumenöl

Für den Schmand:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Papaya
  • 250 g Schmand GUT&GÜNSTIG Haltbarer Schmand
  • 2 EL Limettensaft
  • Kräuter zum Garnieren

1. Die Orange heiß waschen und dann trocken tupfen. Die Haut der Orange fein abreiben und den Saft der Orange auspressen und auffangen. Dillspitzen vom Stiel zupfen und grob hacken und in eine Schüssel geben. Den Orangenabrieb, -saft, Zucker, Gin und Meersalz ebenfalls in die Schüssel geben und alles gut vermischen.

2. Ca. 1/3 der Salzmischung auf den Boden einer Auflaufform geben, den Lachs darauflegen und mit dem Rest der Salzmischung gut bedecken. Die Form mit Klarsichtfolie abdecken und den Lachs dann im Kühlschrank mindestens 24 Stunden ziehen lassen.

3. Für die Rösti die Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen. Karotten und Kartoffeln schälen und beides grob reiben. Zwiebeln schälen und fein würfeln, alles zusammen mit Anis, Fenchel, Ei und Mehl vermengen. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen, mindestens 15 Minuten ziehen lassen.

4. Aus der Möhren-Kartoffelmasse 8 gleich große Rösti formen, Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Rösti darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 4 Minuten pro Seite goldbraun und knusprig braten, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit etwas Meersalz würzen.

5. In der Zwischenzeit die Papaya schälen und ihre Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken und danach mit dem Schmand und dem Limettensaft vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Lachs aus der Beize nehmen und die Salzreste entfernen. Den Lachs in dünne Scheiben schneiden und auf einer Servierplatte anrichten. Den Schmand mit den Rösti zum Lachs legen, mit frischen Kräutern garnieren und servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Lachsnudeln oder für One Pot Pasta mit Lachs !


Lust auf Meeresfrüchte? Probieren Sie unser Rezept für Herzmuscheln mit Risotto !


Schalenabrieb herstellen:

  • Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 20 cm, 560 g:

  • Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert
  • Schwere Qualität durch hohe Materialstärke
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen
  • Praktischer Griff- und Schüttrand
  • Steht stabil - wackelt nicht
  • Für kalte und warme Speisen

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28cm

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 24 Stunden 50 min
Je Portion : 2165 kJ, 517 kcal, 20 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 40 g Fett, 126 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Advent & Weihnachten/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste