Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Gebackenes Obst - Rezept

zur Rezeptsuche Gemischtes Obst in einem Proseccoteig ausgebacken.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Ausbackteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 100 ml Milch
  • 120 ml Prosecco
  • 2 Eier
  • 1 Msp. Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 80 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 1 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Äpfel
  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g Nektarinen
  • 200 g Banane
  • Pflanzenöl zum Frittieren GUT&GÜNSTIG Sonnenblumenöl
  • Puderzucker

1. Für den Teig die Eier trennen. Das gesiebte Mehl mit der Milch und dem Prosecco in einer Schüssel verrühren. Die Eigelbe, das Salz, 50 g Zucker und die Zitronenschale unterrühren. Den Teig ca. 20 Minuten ruhen lassen.

2. Die Eiweiße mit 30 g Zucker zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben.

3. Die Früchte schälen, Steine und Kerngehäuse entfernen, Nektarinen in Spalten, Äpfel in Scheiben, Bananen in 1 cm Abschnitte schneiden, Erdbeeren ganz lassen.

4. Das Obst portionsweise in den Teig tauchen. Herausheben, überschüssigen Teig etwas ablaufen lassen und sofort in dem auf 180 Grad erhitzten Fett in ca. 2 Minuten goldbraun ausbacken. Mit einer Schaumkelle herausheben, abtropfen lassen.

5. Anrichten und mit Puderzucker besiebt servieren.

Lust auf weitere Desserts? Entdecken Sie auch unser Erdbeertorte-Rezept.

Variationtipp:

Verwenden Sie die Obstsorten, die Sie gerade bekommen.


Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 24 cm, 820 g:

· Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert

· Schwere Qualität durch hohe Materialstärke

· Rostfreier Edelstahl 18/10

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

· Praktischer Griff- und Schüttrand

· Steht stabil - wackelt nicht

· Für kalte und warme Speisen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 2144 kJ, 512 kcal, 85 g Kohlenhydrate, 11 g Eiweiß, 12 g Fett, 114 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Desserts/ Sommer/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste