Wir lieben Lebensmittel

Früchte-Nuss-Cookies

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 55 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
15 Portionen
  • 100 g Aprikosen, getrocknet
  • 100 ml Frucht-Smoothie
  • 200 g Studentenfutter
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Weinsteinbackpulver

Zubereitung

1.) Backofen auf 175 °C (Umluft vorheizen). Aprikosen 10 Minuten im Smoothie einweichen und anschließend pürieren.

2.) Die Hälfte des Studentenfutters mit dem Pürierstab zerkleinern.

3.) Restliche Mischung mit dem Pürierstab kurz hacken, mit den eingeweichten Aprikosen und den übrigen Zutaten vermischen.

4.) Zwei Backbleche mit Backpapier auskleiden und je einen gehäuften Esslöffel der Cookiemasse daraufsetzen.

5.) 10 Minuten backen, bis der Rand goldbraun ist.

6.) 10 Minuten abkühlen lassen. Anschließend servieren. Zum Aufbewahren völlig abgekühlt in eine Keksdose packen.

  • Je Portion: 557 kJ, 133 kcal, 15 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 6 g Fett, 29 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept