Wir lieben Lebensmittel

Fruchtiger Pangasius-Salat

Salat von Himbeeren, Melonen, Tomaten und gebratenem Pangasius.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Salat:

  • 200 g Blattsalate
  • 100 g Charentais-Melone
  • 60 g Himbeeren
  • 60 g Cocktailtomaten
  • 2 Pangasiusfiltets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Weizenmehl
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 10 g Butter

Für die Vinaigrette:

  • 1,5 EL Himbeeressig
  • 3 EL Traubenkernöl
  • 1 Msp. Chili
  • 1 TL Zitronenthymian
  • 30 g Schalotten
  • 0,5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Den Salat putzen, in die einzelnen Blätter zerteilen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Kirschtomaten waschen, Stielansätze entfernen und die Tomaten vierteln. Mit einem Kugelausstecher aus der Melone das Fruchtfleisch holen.

2. Die Fischfilets salzen, pfeffern und in Mehl wenden.

3. Das Öl und die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Filets darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und lauwarm abkühlen lassen, dann in mundgerechte Stücke zerpflücken.

4. Die Salatzutaten auf 4 Tellern dekorativ anrichten.

5. Die Zutaten für die Vinaigrette in einer Schüssel gut miteinander verrühren und über den Salat träufeln. Dafür Chili und Schalotte fein hacken und den Thymian fein schneiden.

Entdecken Sie weitere Salat-Rezepte , wie diesen Salat mit Fisch, unseren Obstsalat oder den fruchtig-herzhaften Pfirsich-Flammkuchen mit Parmaschinken!

Probieren Sie weitere Rezepte mit Pangasius, wie dieses Rezept für Tortelloni.

  • Je Portion: 1101 kJ, 263 kcal, 7 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 19 g Fett, 44 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe