Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Fruchtiger Kuchen - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 12 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g getrocknete Früchte
  • 100 ml Fruchtsaft
  • 6 Bananen
  • 100 ml Kokosöl
  • 100 ml Kokosmilch
  • 3 EL Rohrzucker
  • 2 Mangos
  • 200 g Cranberries
  • 2 EL Granatapfelsirup
  • 400 g Weizenmehl (Typ 1050)
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 0,5 TL Kardamom
  • Bourbon Vanille, gemahlen
  • 80 g Kokosraspeln
  • 200 g Schlagsahne
  • Zucker

1. Getrocknete Früchte 30 Minuten in Saft einweichen. Bananen grob schneiden und zusammen mit den eingeweichten Früchten, Kokosöl, Kokosmilch und Zucker pürieren. Mango-Fruchtfleisch vom Kern lösen und in Würfel schneiden. Cranberrys in Sirup und 50 ml Wasser aufkochen und so lange köcheln lassen, bis sie aufplatzen. Anschließend abkühlen lassen.

2. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl, Backpulver, Gewürze und Kokosraspel mischen. Alle vorbereiteten Teig-Zutaten und zwei Drittel der Früchte mischen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

3. Eine Springform einfetten. Teig einfüllen und auf der mittleren Schiene etwa 60 Minuten backen.

4. Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Schlagsahne nach Belieben mit Zucker süßen und aufschlagen. Torte mit der Sahne verzieren, mit den zurückgestellten Früchten garnieren.

Entdecken Sie auf Kathis Blog tolle Backtipps für den perfekten Kuchen!


Mix-Teller-Rezept

Dazu passt Vanilleeis. Dann ist auch der Mix-Teller perfekt.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 12 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 80 Min
Je Portion : 1947 kJ, 465 kcal, 61 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 21 g Fett, 14 mg Cholesterin, 8,7 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Gebäck & Kuchen/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste