Wir lieben Lebensmittel

Frisch marinierte Shii Take

Shii-Take mit Frühlingszwiebeln und Paprika, in einer feinen Sahnesauce.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
1 Portion
  • 150 g Shii-Take
  • 80 g Paprika, rot
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 EL Butter
  • 3 EL Sojasauce
  • 100 ml Sahne
  • 2 EL Hartkäse, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Petersilie

Zubereitung

1. Die Pilze putzen, die harten Stiele entfernen und die Hüte je nach Größe ganz belassen oder halbieren. Paprikaschoten halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Petersilie fein hacken.

2. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, die Pilze darin kräftig anbraten. Paprikawürfel und Frühlingszwiebeln zufügen, kurz mit braten. Mit Sojasauce und Sahne ablöschen. Bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie einstreuen.

Beilagentipp:

Dazu passen Reis oder Bandnudeln.

  • Je Portion: 2684 kJ, 641 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 52 g Fett, 131 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe