Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Franzbrötchen - Rezept

zur Rezeptsuche Franzbrötchen sind DIE Hamburger Spezialität. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das köstliche Zimt-Gebäck ganz einfach selbst backen können.
Zutaten für: 20 Stück

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Würfel Hefe, frisch
  • 250 ml Milch GUT&GÜNSTIG Frische Vollmilch ESL
  • 500 g Mehl
  • 70 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 5 TL Zimt

1. Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl in eine Schüssel geben und die Hefe-Milch-Mischung in einer Mehlmulde ca. 5 Min. gehen lassen. Anschließend mit 70g Butter, Vanillezucker, Ei und Salz mit einem Mixer etwa 5 Min. auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten.

2. Den Teig in einer großen Schüssel so lange zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat (z.B. bei 50°C ca. 30 - 40 Min. im Backofen).

3. In der Zwischenzeit für die Füllung 150g Butter schmelzen, mit Zucker und Zimt vermischen und zur Seite stellen.

4. Backofen auf 160°C Umluft vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig auf ca. 40 x 60 cm ausrollen und großzügig mit ¾ der Butter-Zucker-Zimt-Mischung bepinseln.

5. Den Teig der Länge nach aufrollen und in ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden. Mit einem Holzlöffel von oben auf die schmale Kante drücken – so entsteht die typische Franzbrötchen-Form.

6. Die Franzbrötchen auf den Backblechen verteilen und noch mal ca. 15 Min. ruhen lassen. Anschließend mit der restlichen Butter-Zucker-Zimt-Mischung bepinseln und bei 160°C Umluft ca. 20 Min. backen.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 20 Stück
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 1 Stunde 35 Min
Je Stück : 976 kJ, 233 kcal, 32,4 g Kohlenhydrate, 4,2 g Eiweiß, 10,2 g Fett, 37,3 mg Cholesterin, 1,4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ günstig/ Frühstück & Brunch/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Ostern/ Valentins- & Muttertag/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste