Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Fleisch-Rettich-Topf - Rezept

zur Rezeptsuche Schweinefleisch mit Rettich, Paprika und Tomaten geschmort.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Zwiebeln
  • 100 g Paprika, gelb
  • 100 g Paprika, rot
  • 300 g Rettich, weiß
  • 250 g Tomaten
  • 2 EL Sonnenblumenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 800 g Schweinegulasch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Tomatenmark EDEKA Italia Tomatenmark
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 400 ml Fleischbrühe
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 1 EL Petersilie EDEKA Bio Petersilie

1. Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Paprikaschoten vierteln, Stielansätze, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Rettich schälen, längs in 0,5 cm dicke Scheiben und dann in 3 cm lange Stifte schneiden.

2. Tomaten halbieren, Stielansätze und Samen entfernen– letztere durch ein Sieb passieren, den entstanden Saft beiseite stellen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

3. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen, Fleisch darin scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Tomatenmark und Paprikapulver zugeben und kurz mitbraten. Fleischbrühe und Tomatensaft aufgießen und 40 Minuten zugedeckt sanft schmoren lassen.

4. Paprika, Rettich und Tomaten zugeben und weitere 20 Minuten garen lassen. Evtl. noch etwas Fleischbrühe angießen.

5. Den Fleischtopf nochmals abschmecken, anrichten und mit Schnittlauch und Petersilie bestreut servieren.


EDEKA zuhause Gurkenhobel:

  • Speziell für hauchfeine Gurken- und Zucchinischeiben
  • Rostfreier Edelstahl
  • Silikonummantelung an Griff und Bügel

EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Schnittlauch vorbereiten und in Röllchen schneiden:

Den Schnittlauch unter kaltem Wasser abspülen und gründlich trocken schütteln. Den Lauch mit einem Gummiband bündeln und mit einem Messer oder einer Schere in kleine Röllchen schneiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 1 Stunde 10 Min
Je Portion : 2361 kJ, 564 kcal, 10 g Kohlenhydrate, 38 g Eiweiß, 41 g Fett, 140 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(6) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste