Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Fleisch-Laucheintopf - Rezept

zur Rezeptsuche Probieren Sie unser Rezept für einen Eintopf mit Fleisch aus und kochen Sie eine deftig Mahlzeit, die sich für ein kohlenhydratarme Ernährung eignet.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Schweinefleisch aus der Keule
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 300 g Lauch
  • 250 g Spitzpaprika, rot
  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst EDEKA Italia Natives Olivenöl extra aus Italien
  • 40 g Tomatenmark EDEKA Italia Tomatenmark
  • 300 ml Rotwein, trocken
  • 500 ml Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 TL Paprika, edelsüß
  • 150 g Champignons, braun

1. Für den Eintopf das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Den Lauch putzen, gründlich waschen, gut abtropfen lassen und in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, Stielansätze, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch klein würfeln.

2. Inzwischen Olivenöl in einem entsprechend großen Topf erhitzen und das Fleisch darin unter mehrmaligem Wenden anbraten. Das Tomatenmark kurz mit anrösten, mit Rotwein ablöschen, etwas einkochen lassen, Gemüsebrühe angießen und aufkochen. Hitze reduzieren das Ganze 30 Minuten schmoren. Lauch, Paprika und Lorbeerblatt zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 20-25 Minuten köcheln lassen.

3. Die Champignons putzen, halbieren und in den letzten 5 Minuten untermischen.

4. Fleisch-Lauch-Eintopf anrichten und servieren.

Entdecken Sie weitere Eintopf-Rezepte und diese Lauchsuppe-Rezepteoder den Linseneintopf mit Curry!

Probieren Sie auch unsere Suppen-Rezepte, wie dieses Minestrone-Rezept und deftige Gerichte mit Schweinefleisch.

Beilagentipp:

Dazu passt ein Kartoffel-Gratin.


Eintopf-mit-Fleisch-Rezept – vielfältig und kohlenhydratarm

Vor allem ein Faktor unterscheidet einen Eintopf von einem Ragout: Dank seines hohen Flüssigkeitsanteils erinnert er beinahe an eine Suppe. Zudem lässt er Ihnen bei der Zubereitung viele Freiheiten: Der Eintopf mit Fleisch nach unserem Rezept eignet sich beispielsweise perfekt für eine Low-Carb-Ernährung. Nur zehn Gramm Kohlenhydrate enthält eine Portion, dafür immerhin 32 Gramm Eiweiß. Ähnlich kohlenhydratarm ist unser Krauteintopf nach rumänischer Art mit Rindfleisch und edelsüßem Paprikapulver. Hier hat eine Portion Eintopf lediglich 250 Kalorien. Tipp: Beinhaltet Ihr Eintopf-mit-Fleisch-Rezept Kartoffeln, Sie haben sich aber für eine Low-Carb-Ernährung entschieden, ersetzen Sie die Kartoffeln einfach durch Kohlrabi.

Vegetarischer Eintopf: Alternative zum Eintopf mit Fleisch

Möchten Sie Ihren Eintopf ausschließlich mit Gemüse kochen, probieren Sie unbedingt verschiedene Gemüse-Kombinationen aus! Unser Pariser Laucheintopf ist vegetarisch, ganz unkompliziert und wird mit wenigen Zutaten wie Lauch, Kartoffeln und Möhren in nur 35 Minuten zubereitet. Am Ende garnieren Sie den Eintopf mit einem Klecks Crème fraîche und etwas Petersilie. Sehr gut in einen Gemüseeintopf passen zudem (Stauden-)Sellerie, Kohlrabi, Zucchini und Paprika. Auch Bohnen oder Erbsen eignen sich für allerhand Eintöpfe und sorgen zusätzlich für mehr Protein in Ihrem Gericht.

Lauch säubern:

Ziehen Sie überstehende Blätter ab und nehmen Sie dann ein Messer, um den Wurzelansatz zu kappen. Schneiden Sie den Lauch der Länge nach ein; lassen Sie aber das untere Stück aus, damit der Lauch nicht auseinanderfällt. Waschen Sie dann den Lauch gründlich unter fließendem Wasser. Drücken Sie dabei einzelne Blätter auseinander, damit alle Schmutzreste entfernt werden. Schütteln Sie den Lauch einfach trocken und verarbeiten Sie ihn dann nach Rezept weiter.

EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Großes Bambusbrett mit Saftrille:

  • Bei unseren Brettern haben wir uns auf den Werkstoff Bambus konzentriert, der sich durch viele positive Eigenschaften hervorhebt: er ist schnittfest, messerschonend und optisch sehr attraktiv. Bambus ist kein Holz, sondern eine Grasart, die besonders schnell nachwächst und ein ökologisch wertvoller Werkstoff ist. Auch zum Servieren von Aufschnitt und Käse geeignet.
  • 38,5 x 25,5 x 1,9 cm

Rezept für Eintopf mit Fleisch – einfach, deftig, low carb

Einen Eintopf zuzubereiten, ist ganz leicht. Kochen Sie unseren Eintopf mit Schweinefleisch, Lauch und Spitzpaprika und genießen Sie ein deftiges Gericht, das sich optimal für eine Low-Carb-Ernährung eignet.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 1 Stunde 20 Min
Je Portion : 1658 kJ, 396 kcal, 10 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß, 19 g Fett, 88 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht

Bewertung

(7) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste